Muss ich zum arzt gehen (Mandelentzündung?)?

6 Antworten

Du kannst dir Angozin in der Apotheke besorgen, das hilft sogar bei akut vereiterten Mandeln. Du musst nicht zwingend zum Arzt, wenn es schlimmer wird macht es aber schon Sinn, das musst du dann selber entscheiden. Wenn du Angozin nimmst, brich die Behandlung aber nicht vorzeitig ab, sonst gibts einen Rückfall. (Eigene Erfahrungen)

Du solltest aber auf jeden Fall etwas nehmen, nach meiner Erfahrung gehen Mandelentzündungen von alleine nicht weg.

Nur der Arzt kann feststellen, ob es sich wirklich um eine Mandelentzündung handelt oder ob es an etwas anderem liegt. Bei einer Mandelentzündung brauchst Du vermutlich Antibiotika.

Gib deinen Körper Zeit. Der macht das schon. Ich gehe sehr selten zum Arzt. Selbst bei sehr starken Erkältungen. Es gibt nicht mal Heilmitteln gegen Schnupfen. Vertraue auf deinen Körper und lasse ihn trainieren.

OK, Danke !

0

Wenn ich merke das ich Schmerzen beim Schlucken habe geh ich schon zum Arzt. Es kann ja viele Ursachen haben. Bei mir war es bis jetzt immer eine Mandelentzündung welche mit Antibiotika bekämpft wird. Vor einem Jahr hab ich als die am Abklingen war zusätzliche eine starke Nebenhöhlenvereiterung gehabt sodass ich erneut Antibiotika benötigte. Also ich würde es vom Hausarzt durchaus abklären lassen. Ich hab es auch mit mitteln aus der Apotheke versucht. Jedoch hatte ich das pech das es da durch eher schlimmer statt besser wurde. Aber am Ende musst Du es wissen

0

Kopfschmerzen,Schwindelgefühl,Husten, Schluckbeschwerden. Hausmittel oder so?

Ich hatte vor zwei Tagen Kopfschmerzen und mir war Schwindelig. Gestern habe ich dann noch husten und Schluckbeschwerden bekommen. Ich schlafe momentan sehr viel (ca. 10 Stunden, auch wenn ich einmal zwischendurch aufwache) und bin trotzdem den ganzen Tag über Müde. Ich würde am liebsten garnicht aufstehen. Essen möchte ich auch nicht wirklich ... Ich habe ich jetzt die 2 Tage ausgeruht (heute ist der 3.) und mir geht es überhaupt nicht besser. Ich nehme Hustensaft, irgendwann am Tag eine Asperin und habe Hustenbonbons, die den Hals etwas betäuben. Sogar wenn ich im Bett liege habe ich Kopfschmerzen... Weiß irgendjemand was ich habe oder wie man die Kopfschmerzen und das Schwindelgefühl lindern kann? (Ja ich gehe wahrscheinlich auch zum Arzt...)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?