Muss ich zum Artzt wegen Knalltrauma?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehe jetzt in die Notaufnahme! Kann sehr gut sein, dass nichts übles mit deinem Gehör geschehen ist, aber auszuschliessen ist es nicht, und dann wäre eine frühstmögliche Behandlung angezeigt! Wahrscheinlich hast du gerade gar keine Lust dorthin zu gehen und das ganze Prozedere dort über dich ergehen zu lassen, doch gehe trotzdem! Alles Gute und den Rest kennst du ja selber! 

Danke für deine Antwort, jedoch wäre es so extrem wäre ich schon längst beim Artzt, ich werde jetzt nach diesen Kommentar auch unmittelbar gehen und im nachhinein bericht erstatten.
Zu Faul bin ich übrigens auch nicht, denke nur es gibt an einem Freitag Abend wichtigeres zu tuen für die Leute vom Notdienst.

0

Würde die normale Therapie nach einem Knalltrauma einleiten.

1. Arzt -> Cortison
2. Magnesium hochdosiert
3. B-Vitamine zuführen.

Jetzt schlaf erstmal ein paar Stunden und wenn es bis zum Morgen nicht besser ist, dann lass es mal durchchecken.

Nehme auch an das dies die best Lösung ist, die Google suche hat mir da aber doch etwas Angst gemacht und die Helfer im KH will ich auch nicht unbedingt mit solch dummen dingen aufhalten :)
Danke für deine Antwort :)

0
@Schoenhoefer

Google hat dir zurecht Angst gemacht! Die Pfleger dort und deren Wohlergehen sind dir ausserdem völlig egal! Du bist ganz einfach zu faul um dorthin zu gehen! Ein lebenslänglicher Hörschaden ist tatsächlich ein dummes Ding, da hast du recht! Also! Hü! 

0

Was möchtest Du wissen?