Muss ich zuerst teilen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Wurzeln anfangen, und dann gleich eine zusammengesetzte Fläche? Euer Lehrer traut euch ja gleich ordentlich was zu.

Die Formel für die Oberfläche ist O = 6a²
Daher    6 * a² = 54
Von Bestimmungsgleichungen weißt du, dass man beim Abräumen unten anfängt (unten ist 1):
1. Addition, Subtraktion
2. Multiplikation, Division
3. Potenzen, Wurzeln

Daher musst du erst dividieren, bevor du dich an die Wurzeln machst.

6 * a² = 54     | /6
     a² = 9       | √
     a  = 3 cm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt zuerst die Gesamtoberfläche durch 6 teilen, dann hast Du die Fläche eines Quadrats; dann kommt die Wurzel ins Spiel und Du hast die Kantenlänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?