Muss ich wissen wie viel ich wiege, wenn ich abnehmen möchte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin Moin und Hallo,

Nein musst du ganz und garnicht wissen. Ganz im Gegenteil wenn du ohne dich zu wiegen schaffst gesund ab zu nehmen und dann auch dein Gewicht auf einem Stand zu halten, dann übst und verbesserst du eher deine selbstwahrnehmung und übst den Blick für deinen Körper.
Und dazu kommt noch das das Gewicht unter Umständen einfach rein garnichts mit der Figur der Gesundheit oder dem KFA zutun hat. Deshalb ist der BMI auch in diesen Fällen blödsinn.

Lieben Gruß Dom

Natürlich musst du das nicht, ist doch eh egal wieviel du wiegst. Wenn du gut aussiehst hast du dein zeil erreicht. 

Außerdem dürfen jungs dich eh nicht nach deinem gewicht fragen   ^_^

Das wäre nicht die allerschlechteste Maßnahme. Wie willst du sonst feststellen das du abgenommen hast?

Mußt Du nicht....such Dir ein Kleidungsstück aus, wo Du schon lange nicht mehr reinpasst.

Passt es wieder, hast Du gut abgenommen....

Musst du nicht unbedingt wissen. Aber interessant ist es doch zu wissen wie viel man wiegt. 

Dann mach doch mal!

Auf die Waage geh ich jeden Sonntag früh beizeiten um Elf. Also gleich nach dem Aufstehen und pullern. Einen Anhaltspunkt muß man ja mal haben.

Was möchtest Du wissen?