Muss ich Wirtschaftsgymnasium oder Technisches Gymnasium machen um Rechtsanwalt zu werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist vollkommen egal - solange du hinterher eine "allgemeine Hochschulreife" hast, kannst du anschließend, studieren, was du willst. Intuitiv würde ich dir zum Wirtschaftsgymnasium raten, falls du dich anschließend beispielsweise auf Wirtschaftsrecht spezialisieren willst oder evtl. sogar BWL und Jura gleichzeitig studieren willst, was auch nichts ungewöhnliches wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirstschaft. aber im Normalfall Studiert man Jura nach dem Normalen Abi auf nem Normalen Gymnasium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?