Muss ich wirklich zuerst blondieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin Friseurin, wenn du deine Haare von dunkelbraun auf hellbraun haben möchtest musst du Blondieren. Mit einer tönung kannst du haare nicht heller bekommen, nur dunkler. Wenn du deine Haare nicht so sehr beanspruchen möchtest kannst du auch eine blondierwäsche verwenden, das ist schonender und du bekommst deine Haare 2 bis 3nuancen heller. Wenn du noch detaillierte Fragen hast kannst du mich gerne fragen. Glg

kuschellinchen1 20.01.2017, 22:07

Dankeschön für deine Antwort, aber was genau soll man unter einer Blondierwäsche verstehen ?

0
Sousou21 20.01.2017, 22:19
@kuschellinchen1

Also du mischst ganz normal deine Blondierung zusammen. Nun mischst du einen viertelTeil (Menge der gesammten Blondierung) Wasser und ca 4 grosse Esslöffel shampoo, aber ohne Silikone am besten,zusammen.dann verwendest du es wie eine Haarwäsche. Dann kannst du nach ein paar Minuten unten schon sehen wie die Haare heller werden. Wenn du dann dein gewünschtes Ergebnis hast, spülst du es aus. Das macht die Haare nicht so sehr kaputt. Geh mal auf you tube und gib blondierwäsche Anleitung ein, das hilft dir sicher auch weiter. Da gibt es viele Anleitungen. Glg

0
Drake712 20.01.2017, 22:29

Sry, wollte eigentlich Pfeil nach oben machen😆😅

0
Sousou21 20.01.2017, 22:37
@Drake712

Hoffe du hast was auf YouTube gefunden und ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen 😘😁

0
kuschellinchen1 21.01.2017, 06:21

Vielen vielen Dank 😄😆❤

0

Wenn du sie blondierst, brechen deine Haare aber etwas ab. Also wenn du lange Haare willst, rate ich dir ab. Aber ColorB4 ist schonend und das würde ich dir empfehlen :)

Kittycatmeow 20.01.2017, 22:06

Aber das zieht nur die Farbe aus den Haaren macht die naturhaare leider nicht heller

0
PERFEKTi0NiSTiN 20.01.2017, 23:58

Genau, es macht die Haare heller dadurch das die Farbe rausgezogen wird.
Danach kann man immer noch ein braun drüber Färben.

Vom blondieren halte ich so gut wie gar nix.
Das ist der Tod für die Haare.

0

Was möchtest Du wissen?