Muss ich WhatsApp deinstallieren vor dem zürück wechsel?

2 Antworten

Nur Umstecken,da Whatsapp ja jetzt auf beiden Handys aufgespielt ist, notfalls verifizieren und anchliessend die Sicherheits- Mail von Google löschen. Allerdings, wenn du mit dem neuen Handy schon Whatsapp s verschickt hast, dann sind die neuen danach nicht mehr da. ..

22

Und wenn ich von den neuen jetzt noch ein backup mache und das dann so übertragen würde?

0
39

DANN würdest du anschliessens beim Zurückspielen das Backup der neuen Daten bekommen und das alte, wesentlich inhaltvollere wäre dann vermutlich futsch, da du bei Whatsapp leider nur einen Account nutzen kannst. Habe das festgestellt, als ich WhatsTablet aufs Tablet aufgespielt habe und synchronisieren wollte. Ging nicht. als ich dann den Account mit einer Festnetznummer angemeldet hatte, wollte Es mir entweder/ODER unterjubeln.

0

Kann man WhatsApp mit 2 verschiedenen Nummer auf 2 verschiedenen Handys benutzen?

Ich habe ein neues Handy mit neuem vertrag/nummer und habe bei WhatsApp auf meinem alten Handy die Nummer geändert und das hat auch alles geklappt bin in allen Gruppen und kann über die neue Nummer schreiben. Als ich bei meinem alten Handy WhatsApp öffnete stand da das es nicht verifiziert ist. Dann bin ich auf verifizieren und habe die neue Nummer eingegeben weil ich die alten Chats aufs Neue Handy haben wollte. Aber ich glaube das geht nicht bin dann auf falsche Nummer. Meine Frage ist jetzt was passiert wenn ich meine ursprüngliche Nummer eingebe, da der alte Vertrag noch ein paar Monate gültig ist, um WhatsApp auf beiden Nummern benutzen zu können. Ändere ich meine Nummer dann wieder zurück und funktioniert WhatsApp auf beiden Handys?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?