Muss ich wenn ich schnupfen habe und deswegen ohrenschmerzen zum arzt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du dir unsicher bist, dann geh eben zum arzt.. aber wegen ein bisschen schnupfen und ohrenschmerzen MUSST du nicht zum arzt gehen, aber du kannst natürlich :)

Lass es vom Arzt ansehen, es kann tatsächlich eine Mittelohrentzündung sein oder werden.

Hallo, bei Schnupfen und Ohrenschmerzen kann es leicht eine Mittelohrentzündung sein. Damit ist nicht zu spaßen, also gehe zu deinem Hausarzt und wenn nötig, überweist er dich zum HNO-Arzt. Ich wünsche dir gute Besserung.

Ich habe Ohrenschmerzen beim schnauben. Sollte ich damit zum Arzt gehen?

Hey Leute..

Also ich war vor ca. 2-3 Wochen krank und hatte heftig husten und Schnupfen. Der schupfen war dann schon so doll das ich ab und zu Ohrenschmerzen hatte...

Bin jetz wieder gesund und alles ist wieder weg.. Bis auf eine Sache..

Wenn ich schnaube/schnäuze wie auch immer dann tut mein eines Ohr innen weh.. Sonst tut es nicht mehr weh eben nur beim Nase putzen...

Sollte ich damit zum Arzt oder gibt sich das wieder? Und is eben nur auf die Erkältung zurückzuführen?

...zur Frage

Wegen einer erkältung zum Arzt?

Heii

Also, ich bin seit Samstag erkältet. Samstag = Schnupfen und Husten, Kaum Stimme, krazen im Hals, Nase zu Sonntag = Schnupfen und Husten, kaum Stimme, kranzen im Hals, Ohrenschmerzen (hielten aber nur ne Stunde) und ein Ohr war zu, Nase zu Heute = Schnupfen und Husten , kranzen im Hals, ohr ist zu, Nase ist zu

Heute ist es aber nicht mehr soo schlimm wie gestern. Sollte ich trotzdem zum Arzt? Eigentlich sollte die Erkältung ja auch ohne Antibiotikum weggehen? Ich meine, was anderes gibt der Arzt ja sowieso nicht.

Hilft da Salzwasser für die Nase? Dafalgan Brausetabletten für die ganze Erkältung? Villeicht nen Zitronentee? Und was kann ich gegen mein Ohr tun? Kaugummi kauen?

Wie lange hät so eine Erkältung? Ich möchte Samstags schon gerne wieder Fit sein. Ich hab mir auch gedacht, dass ich mal bis Mittwoch abwarte und wenn die Erkältung nicht besser geworden ist bescuhe ich mal den Arzt.

Danke für jede Antwort.

...zur Frage

Ohrenschmerzen nach wasser im ohr

Also ich war bis heute im Urlaub am Meer und seit gestern tut ein Ohr von mir weh. Es ist ein stechender schmerz und Ich höre auch ein bisscnen dumpf. 1 oder 2 Tage davor hatte ich schon etwas schnupfen. Ich glaube, die Ohrenschmerzen sind gekommen weil ich Wasser im Ohr hatte.. Glaubt ihr es ist eine mittelohrentzündung? Was kann ich gegen die schmerzen tun? Danke im vorraus!

...zur Frage

meine mutter zwingt mich zum Arzt zu gehen!

Hallo :)

Ich habe eine kleine Erkältung .. schnupfen, halsschmerzen, kopf- und ohrenschmerzen. Letzte Woche war ich erst beim Arzt. ... Jetzt ist es besser :) ...Gestern hatte ich noch Ohrenschmerzen heute nur noch schnupfen. Aber meine Mutter verlangt, dass ich nocheinmal zum Arzt gehe. Komme mir allerdings etwas blöd vor, wieder zum arzt zu gehen, weil es ja schon viel besser geworden ist und ich erst da war. Kann sie mich zwingen nochmal zum Arzt zu gehen? Weil ich versteh nicht wirklich was ich da jetzt wieder soll ;D. Bin 15.

...zur Frage

Ich habe extrem starke Ohrenschmerzen. Was soll ich tun?

Hallo, mein linkes Ohr tut total weh. Außerdem rauscht und piept es stark. Ich vermute, dass es eine Mittelohrentzündung ist. Was soll ich tun? Ich kann so nicht schlafen.

...zur Frage

Ohrenschmerzen! Was hilft? (wegen Erkältung)

Ich habe im Moment eine starke Erkätung und dabei tut mir mein linkes Ohr total weh! Was kann ich dagegen tun?? Bitte helft mir!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?