Muss ich, wenn ich beim Hautarzt bin, ihm sagen ob ich schon meine Periode hab?

8 Antworten

Du musst es ganz sicher nicht sagen. Aber der Arzt kann Dich besser und erfolgreicher behandeln, wenn Du alle seine FRagen wahrheitsgemäß beantwortest. Und ich sehe auch wirklich kein Problem: es ist etwas ganz normales seine Periode zu haben.

Wenn der Hautarzt Dich das fragt, dann sicher nicht aus persönlichem Interesse, sondern weil zwischen der hormonellen Umstellung (Periode) und dem Hautproblem vielleicht ein Zusammenhang besteht. Ich würde es sagen, wenn er Dich fragt, ist schliesslich nur ein Arzt. Abgesehen davon bist Du in der heutigen Zeit nicht das einzige Mädchen mit Periode. Ist nicht arg früh. Die Mädchen bekommen ihre Periode, die Jungs fangen an zu onanieren. So ist das nun mal.

Das wird sie dich nciht fragen. Und falls doch, ist es auch nicht schlimm, denn das ist etwas ganz normales und sie ist ja schließlich auch eine Frau. Natürlich ist es etwas unangenehm einer fremden Person so etwas zu sagen, aber falls sie dich das fragt, dann muss sie es auch wissen, um dich besser zu behandeln. Vielleicht kommen deine Pickel ja auch von der Periode. Und dann ist es gut für sie, zu wissen, das du deine Tage bereits hast.

Liebe Grüße!

kann man sich schminken wenn man zum hautarzt geht?

hallo , also ich habe vor zum hautarzt zu gehen mit meiner schwester weil ihr selbstbewusstsein nicht gerade gut ist, weil sie viele pickel hat und ich möchte ihr helfen weil ich will, dass sie glücklich ist. also: sie schminkt sich halt, was ja logisch ist, um ihre pickel zu verdecken. aber sie kleistert sich jetzt nich soo sehr damit zu. sie macht zu erst concealer auf die pickel und pickelmale und sonstige rote stellen und dann benutzt sie noch puder. sie möchte halt ungern ungeschminkt aus dem haus gehen weil ihre haut schon nicht so schön is ungeschminkt und dann schämt sie sich halt. also zu meiner frage: kann sie auch geschminkt zum hautarzt gehen?

danke für eure hilfe:)

...zur Frage

Ohne Termin bem Hautarzt - was soll man sagen?

was soll ich sagen wenn ich zum hautarzt gehe und kein termin habe?

...zur Frage

Was ist das? Ein Pickel oder doch was anderes?

Ich habe seit ein paar Wochen eine Art "Pickel". Es sieht zwar so aus, ist aber bestimmt keiner. Es tut nicht weh und juckt nicht. Mittlerweile kommt mir das aber arg komisch vor. Zum Hautarzt kann ich leider nicht, da diese "Urlaub" haben. Ich wollte deshalb erstmal hier nachfragen und würde dann evtl heute noch zum Hausarzt gehen. Also, wer kann mir sagen, was das sein könnte?

...zur Frage

Mit Olivenöl im Gesicht schlafen?

Hallo, undzwar habe ich plötzlich einen Ausschlag bekommen so rötliche stellen und 2 Pickel am Kinn (woher auch immer) nun habe ich nach Hausmitteln gesucht und Öl mit Honig gemischt soll gut helfen.. Ist das schlimm wenn ich mit dem "geschmiere" schlafe? Also hab jz nicht die Flasche in mein Gesicht gekippt :'D nur so etwas und noch mit honig dazu damit es hafften bleibt. Habe auch ein Handtuch um mein Kissen gemacht. Oder soll ich noch etwas warten und es auswaschen? Was würdet ihr sagen? ps. gehe in der früh zum Hautarzt. Danke im voraus

...zur Frage

Lieber Frauenarzt oder besser Hautarzt?

Hey:) also ich habe ein muttermal in der Scheide und jedesmal bevor ich meine Periode bekomme wird es dick und schwillt an. Nur ich hab Angst zum Hautarzt zu gehen, weil, laut Freunden, an der Scheide nichts zu suchen hätte. Also wäre da jetzt Hautarzt oder Frauenarzt besser? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?