Muss ich Waren, die Verschickt wurden, zurücknehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gesetzliche Rücknahmepflicht besteht bei Privatverkäufen in der Regel nicht. Wenn er die Versandt - und Rücknahmekosten trägt, würde ich die Artikel aber zurücknehmen. Das ist ein fairer Kompromiss.

kleinanzeigen und privatkauf, da musst du nichts zurücknehmen.

deshalb schreib zurück, das du nur das angegebn hast, was dir bekannt war und wenn er kaufet, ist es seinen entscheidung. er hat kein recht auf umtausch

Du bist nicht für die Qualität verantwortlich.

Wenn du eine falsche Grösse geliefert hättest oder ein anderes Fabrikat wäre das dein Verschulden. Dann würde ich umtauschen.

Warum kauft jemand bei ebay-Kleinanzeigen per Nachnahme? Das ist doch fast schon Vorsatz!

Les' mal die Sicherheitshinweise.

Ebay-Kleinanzeigen ist ein regionaler Markt. Man holt die Ware beim Verkäufer ab, ( besichtigt sie) und bezahlt bar.

Blickweilerer 03.11.2012, 20:53

Hallo, also wie beschrieben bin ich mir ja keiner Schuld bewust, ich hab das Topfset nach den Herstellerangaben beschrieben, es war in absolutem neuwertigen Zustand, weil ich es nie ausgepackt habe, das es von schlechter Qualität sein soll, kann ich nicht sagen, weil ich davon keine Ahnung habe, aber es hat mir einen sehr hochwertigen Eindruck vermittelt und die Messer und das Besteck der gleichen Firma sind supper, kann mich nicht beschweren, benutze sie täglich, daher sehe ich es ja nicht ein es zurück zu nehmen und wer es auch wohl nicht. Hab nur Angst das der Typ zur Polizei oder zum Anwalt geht, da er uns beschuldigt hat wir hätten ihn betrogen, daher wollt ich ja wiesen ob er damit durch kämme. Aber so wie ich die vielen Antworten lesse, ehr wohl nicht. Danke an alle die geantwortet haben.

0

Rechtlich machen kann der Käufer bei so einer Kleinanzeige nix. Er kann aber lästig werden und zu Dir rausfahren und Dich volllabern oder irgendwo im Internet über Dich als Verkäufer lästern, was Dich stören könnte, wenn das dann der erste Treffer zu Deinem Namen bei google ist.

Dum musst die rücknahme mit einer ganz bestimmten formulierung ausschliessen ansonsten ist das ne rechtliche grauzohne.

Hast du angegeben, dass du als Privarperson verkaufst und keine Rücknahmen akzeptierst?

Na ja, diese Sets sind von den Kaffeefahrten und sind nichts wert, zurücknehmen mußt du die nicht, ist aber Mist sowas anzubieten für mehr als 50,-€

Bei Ebay eigentlich nicht. PrivatVerkauf keine Rücknahme usw

Was möchtest Du wissen?