Muß ich vor Gericht als Zeuge erscheinen obwohl ich zu diesem Termin eine Urlaubsreise gebucht habe

7 Antworten

Es ist richtig, dass du dich sofort bei Gericht melden musst. Entweder man verzichtet auf dich (je nach Wichtigkeit deiner Aussage), oder man verschiebt den Termin oder das Gericht besteht darauf, dich genau an diesem Tag zu hören - mit der Konsequenz, dass man dir die Kosten ersetzt. Letzteres dürfte allerdings kaum passieren. Da wird dann eher noch ein Termin ausserhalb deines Urlaubes drangehangen.

Ich denke, Du musst trotzdem vor Gericht erscheinen.

Na, da würde ich mich mal an den Staatsanwalt wenden, denke schon, du musst hin

Ich bin im Gericht als zeuge geladen abe rich habe an dem tag eine beerdigung

Ich wurde als zeuge geladen habe aber eine beerdigung an dem tag darf ich den termin absagen wegen beerdigung ist aus der familie?

...zur Frage

Kann ich einen Gerichtstermin wegen einer Prüfung in der Schule verpassen?

Ich muss am Freitag zum einem Gerichtstermin um als Zeuge auszusagen, möchte aber nicht hin und hab auch noch einen Theorietest im Fach Sport (Abitur). Reicht das als Entschuldigung oder brauch ich einen ärztliches Attest?

...zur Frage

Frist zum Verschieben der Vorladung?

Hallo,

ich habe heute eine Vorladung zum Gericht als Zeuge im Briefkasten gefunden. Ich leere den nur einmal alle 10 Tage, weil ich nie Post erwarte. Nun habe ich für das Wochenende eine Reise gebucht am 20.05.15. Die Vorladung ist laut Brief am 22.5 eingegangen und findet am 05.06.15 statt.

Wenn ich morgen zum Amtsgericht hingehe und sage, dass ich schon vorher eine Urlaubsreise gebucht habe (200€ teuer), werden die das noch als Grund akzeptieren, warum ich nicht erscheinen kann, oder ist das zu kurzfristig?

Hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Entschuldigung vom Gericht (Zeuge )?

Hallo,

Ein Freund von mir hat heute ( gleich ) eine Gerichtsverhandlung und er sagt zu mir er hat mich als zeuge bei der Polizei angegeben. Ich habe bis heute keinen Brief zur zeugenvernehmung bekommen oder eine Vorladung vom Gericht. Er will unbedingt das ich mitkomme zum Gericht und deshalb wollte ich fragen ob ich:

  1. Überhaupt als zeuge vernommen werde obwohl ich keinen Brief oder Anruf bekommen habe

  2. Ob ich eine Entschuldigung vom Gericht bekomme für die schule

...zur Frage

Zwischenprüfung oder Gerichtstermin?

Ich habe demnächst meine Abschlussprüfung Teil 1 (zählt 40% meines Gesellenbriefes. Daher sehr wichtig!), am gleichen Tag jedoch auch ein Gerichtsverfahren! Der Termin ist erst in 19 Tagen, der Zeitraum ist eigentlich groß genug um etwas zu verschieben. Bloß: Kann ich das Gerichtsverfahren (Jugendgericht) wegen einer Prüfung verschieben? Könnte Kopie der Vorladung der Abschl.-Prüfung an das Gericht senden.. aber werden sie mir das gestatten den Termin zu verschieben? Wenn sie das NICHT tun: Was geht vor? Wenn das Gericht vorgeht bekommt mein Arbeitgeber davon Wind (muss Entschuldigung (Gerichtsvorladung) vorlegen und dann sieht er's) und ich bin raus aus der Ausbildung, oder habe meinen kompletten Ruf weg!

...zur Frage

100€ Entschädigung als Zeuge?

Ich habe eine Vorladung als Zeuge von einem Gericht bekommen da ich mitbekommen wie Ein Auto in das Auto von einer Lehrerin gefahren ist.Vor ein paar Tagen hat mich die Lehrerin angesprochen dass ich vom Gericht 100€ bekomme wenn ich zur Vorladung erscheine.Krieg ich die 100€ wirklich dafür das ich da hingehe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?