Muss ich vor einer CPL(A) eine PPL(A) abgeschlossen haben oder kann ich direkt mit einer CPL(A) Ausbildung starten?

3 Antworten

Natürlich kannst Du direkt in die CPL Ausbildung starten. Das macht sogar Sinn. Denn die Ausbildung ist so ausgelegt, dass sie vom Fußgänger direkt zur CPL führt.

Bezüglich des Verdienstes verstehe ich die Frage nicht! Ein Verdienst ist immer vom Brötchengeber und vom Arbeitsvertrag abhängig. Das ist in jedem Job so. 

Von daher gibt es keinen Durchschnittswert. Der eine steht in Lohn und Brot und verdient gut.  Der andere fliegt und verdient nix.  Der dritte hat keinen Job und verdient auch nix. 

Es sind hier genügend Fragen zu diesem Thema im Formum gestellt worden. Schau Dir einfach mal die Antworten an.

Müssen nicht, können schon. Die PPL ist für Privatpiloten, die CPL für Berufspiloten - und die erfordert damit eine andere Ausbildung. 

Genauer steht es im Part_FCL der EASA. Da gibt es einmal die modulare Ausbildung: 

SUBPART D - COMMERCIAL PILOT LICENCE — CPL 

SECTION 1 - Common requirements 

und zum Instrument Rating 

SUBPART G - INSTRUMENT RATING — IR 

SECTION 1 - Common requirements 

und dann natürlich auch für die durchgehende Ausbildung: 

SUBPART E - MULTI-CREW PILOT LICENCE — MPL 

Einfach mal reinschauen und dann recherchieren, welche Airline welche Voraussetzungen hat und Flugschule welche Ausbildung anbietet. 

Der Verdienst hängt, wie immer im richtigen Leben, vom Arbeitgeber ab. Das kann eine große Airline sein oder auch ein Air-Taxi-Unternehmen - und es hängt noch davon ab, in welchem Land Du arbeitest und ob Pilot für Fläche oder Drehflügler. 

Ich glaub nicht, dass hier irgendjemand alle Gehälter alleine aller europäischen Unternehmen kennt. 

Nein, die PPL(A) ist für den Erwerb der CPL(A) nicht zwingend erforderlich. Teilweise ist sie sogar eher hinderlich als hilfreich - zum Beispiel dann, wenn man die Ausbildung bei einer Airline machen möchte.

Bei einer freien Flugschule - ich möchte jedoch davon abraten, diesen Weg zu wählen - einfach aufgrund des hohen Risikos, danach keinen Job zu bekommen - kann man sowohl mit PPL(A) als auch ohne die CPL(A) erwerben.

Was den Verdienst angeht, so ist dieser unabhängig von der erworbenen Lizenz. Hier kommt es darauf an, bei welcher Airline man schließlich landet.

Was möchtest Du wissen?