Muss ich von der auf der Verpackung angegebenen Kohlehdratmenge den Zuckeranteil abziehen. Also 50g KH, davon 45g Zucker ergibt 5g KH?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

5g Stärke bleiben dann. Kohlenhydrate gibt es als Zucker und als Stärke.

Allerdings ist in den 45g Zucker nicht erkennbar, wieviel zugesetzter Zucker - also Industriezucker - es ist und wieviel von Natur aus enthaltener. Darüber gibt dir die Position des Zuckers in der Zutatenliste annähernd Aufschluss. Aber auch hier aufpassen, Zucker hat viele Namen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zucker ist ein Kohlenhydrat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das musst Du nicht.. KH ist KH und am Ende immer Zucker. Die 5g können Fruchtzucker oder Stärke sein und die 45g sind immer Industriezucker.

Gruss

Priska

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?