Muss ich unzumutbaren Arbeitsortwechsel annehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würd sagen ja aber entweder mal mit den Cheff alleine sprechen und dem das nochmal erklären oder erst mal austesten aber währenddessen einem neuen Job suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umziehen ist keine Option? Ich meine, es gibt viele Menschen die für einen guten Job, es scheint ihm ja zu gefallen wenn er dort seit 30 Jahren arbeitet, den Wohnort wechseln. Ist ja auch ne Chance oder? Ja ich weiss, die 16 jährige Tochter und du als Mutter, alle unter einem Dach und ganz doll, aber ist das wirklich so absurd?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arnika321
08.11.2016, 16:50

Umziehen haben wir überlegt, geht aber nicht. Wir wohnen zur Zeit zu dritt in unserem Haus. Verkaufen ist nicht möglich, schlechte Lage an einer viel befahrenen Straße. Leer stehen lassen geht auch nicht wegen Reparaturkretit, und ich alleine kann das Haus nicht halten.

0

Was möchtest Du wissen?