MUSS ich überhaupt am Sportunterricht teilnehmen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Woher weißt du dass deine Knochen beschädigt sind, wenn du nicht beim Arzt warst? Um das festzustellen, muss man eine Knochendichtemessung durchführen. Und dann entsprechend wie das Ergebnis dieses Testes ist wird dann auch entschieden ob du bestimmte körperliche Aktivitäten wie eben Schulsport machen darfst.

Auch wenn der Blutdruck zu niedrig ist, sollte man nicht am Sportunterricht teilnehmen (und bekommt dann natürlich auch eine Befreiung vom Arzt). Genau das gleiche ist auch bei einem zu niedrigen Körpergewicht der Fall

Ich kann mir schon gut vorstellen dass du keinen Sport machen kannst, oder zumindest nicht immer. Doch dir ist sicher klar dass du keine Sportbefreiung bekommen kannst wenn du mit deinem Problem nicht zum Arzt gehst. Und nein, da genügt es auch nicht wenn du einfach deine Symptome aufzählst, aber deine Essprobleme geheim hältst. Denn sonst kann der Arzt etwa erst ab einem sehr niedrigen Körpergewicht auf die Idee kommen dass du ganz einfach zu schwach und energielos bist für Sport. Bei Essstörungen ist man aber durch die Mangelernährung auch oft zu schwach und krank um Sport zu machen, und das auch bei leichtem Untergewicht und Normalgewicht. Ja sogar bei Übergewicht. Wenn man nicht genug isst, hat der Körper nicht genug Energie. Stark untergewichtig wird er erst später, das geht nunmal nicht so schnell

Suche also einen Arzt auf. Nicht nur wegen der Sportbefreiung, sondern auch um Hilfe für deine Essstörung und anderen Probleme zu bekommen. Diese gehören behandelt, und zwar so schnell wie nur möglich

Wenn du aus gesundheitlichen Gründen nicht am Sport teilnehmen kannst, brauchst du dafür ein Attest vom Arzt.

Nicht zu deiner Mama, du musst zum Arzt und ihm die Situation erklären. Gegebenenfalls wird er dir dann einen Attest über einen längeren Zeitraum ausstellen, der dich vom Sportunterricht befreit - wenn es denn wirklich nötig ist.

Hol dir auch gleich Hilfe gegen die Magersucht.

Woher kommt der Drang Krusten von Wunden auf zu kratzen?

Woher kommt eigentlich dieser Drang dass wen man eine Verletzung hat, diese verheilt und eine Kruste hinterlässt, dass man diese aufkratzen will?

Ich meine dass kennen doch die meisten (zu meistens bei mir ist es bei ziemlich allen Freunden und bekannten so) dass man wenn man so ne kleine Kruste hat sie einfach aufkratzen will obwohl man weiss dass es danach warscheinlich blutet und wehtut. aber woher kommt dieser drang?

...zur Frage

eure meinung : kann man selbstverltzung schön finden?

Hallo ich kann mir schon denken was für antworten ich bekomme also bitte bleibt nett. Nun zu meiner Frage : Ich war mit 15 in einer Klinik wegen akuter Selbstmord Gefahr , war lange Jahre schon voher depressiv und hatte mich regelmäßig selbstverletzt. Während meiner Therapie merkte ich wie die Depression verschwand aber ich ritze mich nur nicht, weil andere sonst denken würden es ginge mir schlecht. Die Jahre vergingen nun bin ich 18 und alles in meinem Leben läuft gut. Obwohl ich es seit Jahren nicht gemacht habe, habe ich aber noch den drang mich zu ritzen. Ich finde Narben schön und wunden. Wie es blutet, wie es heilt und vernarbt. Ich bin sauer das man meine Narben kaum sieht und wäre es nicht mit Depressionen verbunden würde ich mich sofort wieder verletzten. Ist das nicht total krank ? Wie findet ihr so was? Würdet ihr sagen "ja ist okay wenn du das einfach schön findest" oder seit ihr eher der Meinung so was geht gar nicht und ist total verrückt . Ich bin mal gespannt.

...zur Frage

Ist dies eine gute Entschuldigung?

Sehr geehrte XY

hiermit entschuldige ich meine/n Sohn/Tochter, für den Sportunterricht am 20.05.15, da er aufgrund einer Verletzung am rechten Fuß nicht am Sportunterricht teilnehmen kann.

Mit freundlichem Gruß

XY

...zur Frage

Volleyballl, Narben, Sportunterricht, Lehrer?

Hallo Liebe Community,

ich habe ein Problem, zwar selbst verschuldet aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem ein paar Tipps geben. Wir spielen momentan Volleyball im Sportunterricht. Das Ding ist jetzt das ich mich ritze. Mein Arm ist voller Narben und neuer Wunden. Natürlich werdet ihr jetzt sagen "hör auf dich zu ritzen". Alles ganz klar, ich bin auch schon dabei mein Leben zu ändern und das hinzubekommen. Nur momentan klapp das halt alles noch nicht so. Meine Sorge ist jetzt das ich dann nicht ordentlich spielen kann, weil die Wunden wieder aufreißen. Meint ihr das passiert? Das andere Problem ist das letzens als wir Sportunterricht hatten, mein Lehrer mich angeschaut hat und dann mein Arm gesehen und komisch weg geguckt hat. Das hat mich sehr verunsichert und dann habe ich mir eine Jacke geholt... habe aber auch kaum mit gemacht damit ich nicht so doll schwitze. Wie löse ich jetzt das Problem? Sollte ich einfach zu meinem Arm stehen oder ein Verband drum machen? Was mache ich wenn mich mein Lehrer darauf anspricht? Ich bin überfordert. Ich kann jetzt nämlich nicht mehr mein Sportzeug vergessen sonst bekomme ich 0 Punkte und jedes mal eine Entschuldigung geht auch nicht...

Vielen Dank an alle die, die mir ernst antworten und versuchen zu helfen!!

...zur Frage

Attest vom Arzt einfach so?

Hey, also ich hab die letzten 3 Wochen in der Schule nicht beim Sportunterricht mit gemacht, weil ich einen verstauchten Fuß hatte. Ich habe eine Entschuldigung von meiner Mutter mitgebracht, weil ich nicht zum Arzt gehen wollte(Bin wieder gesund).Jetzt will meine Sportlehrerin aber ein Attest vom Arzt haben. Deshalb meine Frage: Kann ich einfach zu meinem Hausarzt gehen und ihn nach einer Entschuldigung fragen, obwohl ich mit meiner Verletzung nicht zu ihm gegangen bin?

LG Alina

...zur Frage

Entschuldigung fur Sportunterricht?

Sehr geehrte Frau Professor,

ich bitte Sie um meine Tochter XY vom Sportunterrricht zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen XY

Passt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?