Muss ich trotzdem zahlennn?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du das auto nur kaufst,irgendwo hinstellst(privates Grundstück) und es nicht anmeldest, musst du auch keine weiteren kosten bezahlen.

Aber was macht es dann für einen Sinn ,sich ein Auto zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Seemslegit22

Wenn das  Auto nicht angemeldet ist brauchst du weder Versicherung noch Steuern zahlen. Es darf aber ohne Nummernschild nicht auf öffentlichen Flächen stehen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Fahrzeug nicht zugelassen wird muss es auch keine Versicherung zahlen oder Steuern. Es darf jedoch nicht im öffentlichen Straßenverkehr geparkt werden sondern nur auf einem privaten Grundstück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens den ptivatparkplatz , den auf öffentlichen Parkplätzen darf man keine unangemeldeten Autos abstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dein Auto hakt nicht aufm öffentlichen Gelände stehen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich ein Strafzettel wenn du das Auto auf öffentlichen Grund und Boden stellst (ohne amtliches Kennzeichen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Die Frage ist nur, wo "parkst" Du das Auto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seemslegit22
05.06.2016, 19:44

Am Straßenrand. Wäre das denkbar? 

0

Was möchtest Du wissen?