Muss ich trotz Verletzung am Sportunterricht teilnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt bestimmt darauf an, was du hast. Bist du hingefallen und hast dir das Knie leicht aufgeschlagen, sehe ich kein Problem darin, am Unterricht teilzunehmen.

Hast du dir allerdings das Handgelenk verstaucht, oder den Fuß, oder hast ne Platzwunde am Kopf sieht das anders aus. Da kann dich kurzfristig (wenn es am.Selben Tag, zum Beispiel auf dem Schulweg oder in der Schule passiert ist) keiner zwingen am unterricht teilzunehmen... Anwesend sein musst du allerdings trotzdem.

Wenn die Verletzung danach anhält, wirst du ein Attest vom Arzt brauchen, welches dich von der Teilnahme am Unterricht befreit. Auch hier würde ich, des guten Willens wegen, trotzdem mit Anwesenheit glänzen.

Was genau meinst du? Das du trotz Verletzung die sportlichen Übungen mitmachen musst (nein) oder ob du trotz Verletzung beim Sportunterricht anwesend sein musst (ja)

Nee, unter Schmerzen Sport zu machen ist keine gute Idee

Was möchtest Du wissen?