Muss ich selber etwas machen um 50 mbits zu aktiveren oder macht dass Telekom?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welchen Router hast du?

Setze mal mal den Router auf Werkseinstellungen zurück und richte ihn komplett neu ein.

Auchtung überprüfe vorher ob dir die DSL Zugangsdaten vorliegen (Zugangsnummer/T-Online-Nummer und Passwort (Persönl. Kennwort) genügt) .

Nach dem Reset auf http://telekom.de/einrichten und Assisstent folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berater der Telekom meldet sich zum Dienst! :D 

Mal Router neu Starten. Wenn dann nix geht einfach bis morgen warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lol3388 04.01.2016, 21:13

Also muss ich sicher nichts selber machen oder einrichten oder so .... Also am Router ? Des macht also alles Telekom? 

0
iLaurenz 04.01.2016, 21:17
@lol3388

Nein. Es wird ja nichts verändert. Es wird nur mehr Bandbreite durchgelassen. Einfach mal Router neustarten

0
asdundab 04.01.2016, 21:20
@iLaurenz

Es wird von ADSL2 auf VDSL2 (möglicherweiße mit Vectoring) gewechst, das sind zwei von Grund auf verschiedene Techniken!

0
iLaurenz 04.01.2016, 21:22
@asdundab

Is ja gut. Hab nicht direkt dran gedacht das evtl von Analog auf IP umgestellt wird. In dem Fall sollte das Internet aber garnicht mehr funktionieren? Splitter ab und Router nur mit dem DSL Kabel an die Telefonbüchse.

0
asdundab 04.01.2016, 21:30
@iLaurenz

Achja stimmt an IP Telefonie hab ich garnicht gedacht. Der Splitter sollte auch entfernt werden, ist allerding im Gegensatz zu ADSL2+ auf Annex J Basis nicht zwingend erforderlich.

0
lol3388 04.01.2016, 21:37
@asdundab

Also was muss ich genau machen ? ..... Und Internet geht eig ... Also schon den ganzen Tag ..... 

0

Was möchtest Du wissen?