Muss ich schularbeit nachschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt 1. auf den Lehrer & 2. Auf deine Noten in Deutsch an. Wenn du eher gute Noten schreibst musst du die Arbeit wahrscheinlich nicht schreiben. Aber wie gesagt, die Entscheidung liegt ganz beim Lehrer.

Natürlich musst du sie nachschreiben, der Arzt stellt dir ja kein Attest aus, dass du die Klausur nicht schreiben musst, sondern nur, dass du an diesem Tag nicht in die Schule kannst.

Wie willst du denn sonst benotet werden?

narutoneater 16.01.2017, 00:15

ja aber die meisten haben wenn sie gefehlt haben die schularbeit nicht nachgeschrieben

0
LokiRockOfAges 16.01.2017, 01:27
@narutoneater

Wenn du sie nicht mitschreibst, wirst du nicht bewertet, bzw. normalerweise ist eine verweigerte Schularbeit (und ich wiederhole: Ein Attest befreit NICHT von einer Schularbeit, sondern bescheinigt nur am Tag der Schularbeit krank zu sein.) eine Note 6. Und wenn du kein Attest hättest (dafür sind die Atteste gut), dann hättest du auch eine 6 kassiert. Ich habe jedenfalls noch von keiner Schule gehört, die das anders gehandhabt hätte. Sonst könnte ja jeder immer krank sein, wenn eine Schularbeit geschrieben wird und keiner würde dann je irgendeine Note bekommen, weil ja niemand mehr Schularbeiten schreiben muss.

0

Was möchtest Du wissen?