Muss ich Schneeketten auf die Antriebsräder legen oder auf alle Räder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antriebsräder macht schon Sinn.

Nur Antriebsräder, so viele Schneeketten wie Räder fährt man gar nicht mit spazieren. Die Ketten dienen nur dem Vorwärtskommen mit maximal 60 Km/h, da reicht es die Antriebsachse zu bestücken. Für die Stabilität bei höherer Geschwindigkeit sollten alle Räder gleich sein, bis 60 Km/h braucht es keine besondere Stabilität.

Ja, und was mache ich bei einem Audi Quattro mit Allradantrieb?

Audi empfiehlt, die Ketten auf die Vorderräder zu montieren und mit Ketten bei jedweder Antriebsart das ESP-System abzustellen.

Schneeketten werden nur auf der Antriebsachse montiert.

Auf die Antriebsräder. Aber erst nachschauen welche das sind. Das ist kein Witz, ich habe schon mal gesehen, das ein Mann die falsch montiert hatte. Bei einem Opel Rekord vorne.

So hat wenigstens seine Lenkung in Kurven gut reagiert. :-)

0

Was möchtest Du wissen?