Muss ich noch zu schule gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, brauchst du nicht mehr. Die allgemeine Schulpflicht hast du längst rum und Berufsschulpflichtig bist du in einigen Bundesländern nur bis zum 18.Lebensjahr. Wenn du eine Ausbildung machst würdest du die Berufsschulpflicht übrings auch erfüllen. Aber die hast du ja nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chastanie
27.08.2016, 22:19

Ja aber ich habe mich ja jetzt schon angemeldet für dieses Jahr 

1

Du machst deine Ausbildung und bist auf einer weiterführenden Schule angemeldet ? Wie soll das denn funktionieren ?

Während der Ausbildung besucht man die Berufsschule und dazu ist man verpflichtet, sonst bekommt man keinen Berufsabschluss.

Eine weiterführende Schule nach deinem Berufsabschluss zu besuchen, um einen besseren Schulabschluss wie das Abitur zu machen, ist danach natürlich freiwillig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nein, du hast keine Schulpflicht mehr, aber du hast dich ja selbst entschieden dich für eine weiterführende Schule anzumelden.

Du kannst sie aber jederzeit abbrechen.

Viele Grüße;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst doch eine Ausbildung.

Was ist denn eine weiterführende Schule? Berufsschule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zur Berufsschule gehen.  Das ist dOch klar.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?