Muss ich noch mit irgendwelchen Folgen rechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So wie Du das darstellst, hat nicht nur die stellvertretende Chefin Kenntnis von der Kündigung und damit gibt es Zeugen. Da kann nichts mehr kommen

Allerdings ist die Aussage dass nur der Chef Empfangsbestätigungen unterschreiben darf absoluter Blödsinn. Wie soll das sonst im laufen wenn MA kündigen wollen und der Chef mehrere Wochen im Urlaub oder krank ist?

Kommentar von Hexle2
10.08.2016, 12:41

Danke fürs Sternchen.

0

Hey Mewchen,

an deiner Stelle würde ich da auf jeden Fall nochmal nachhaken! Das ist doch eine Dreistigkeit, dass die nicht akzeptieren können, dass diese Arbeit nun einmal nicht für jeden etwas ist. Vielleicht einfach den Chef persönlich eine E-Mail schreiben, bei ihm anrufen oder einen Termin mit ihm vereinbaren. 

Grüße

Was möchtest Du wissen?