Muss ich noch auf die Kinderstation? :-/

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Normalerweise wirst du auf die Erachsenenstation kommen, es sei denn, da ist kein Bett frei und bei den Kindern schon (was eher unwahrscheinlich ist).

Als mein Bruder mit 16 operiert wurde war er auch auf der Erwachsenenstation.

Das kommt ein bissl aufs Krankenhaus drauf an. Ich wurde selbst mit 17 operiert und war auf der Erwachsenenstation obwohl ich ambulant in der Kinderklinik in Behandlung war. (Umgekehrt war ich als 22 Jährige mal mit einer 3 jährigen auf dem Zimmer...auf der "Erwachsenenstation" wohlgemerkt. Andere Krankenhäuser legen fast alle U18 auf die Kinderstation. Ich tippe bei dir aber eher auf die Gyn Station. Aber beachte...je nach Krankenhaus und nach Platz kannst du mit einer Mutter auf dem Zimmer liegen, die vielleicht auch des öfteren ihren Säugling dabei hat.

Ich bin Krankenschwester, arbeite auf einer "normalen" Station mit Erwachsenen und habe da durchaus schon öfter Jugendliche betreut - häufig mit 16, 17 Jahren, manchmal auch noch jünger.

hast du denn schon die aufnahme papiere fürs krankenhaus ? wenn ja dann müßtest du doch wissen auf welcher station du dich melden sollst bei der aufnahme................

und wenn du an der brust operiert wirst (ich nehme mal an das du eine frau bist) kommst du auf die frauenstation (gyn) denn da gehört das mit dazu , mit sicherheit kommst du nicht auf die kinderstation.............

In Deutschland kannst du davon ausgehen, dass die Ärzte auf JEDER Station kompetent sind und du auch auf der Kinderstation gut untergebracht sein solltest!

Lichtfrequenz 02.09.2013, 09:42

Naja, bei vielen Ärzten weiß ich aus eigener Erfahrung, dass Sie es nicht sind. Und wenn mehrere das behaupten glaube ich es schon..

0

Ich denke, du kommst auf die Erwachsenenstation. Kinder ist ja eigentlich nur für Kinder. Und falls du doch zu den Kinderstation kommst, werden die Ärzte dafür sorgen, dass du mit gleichaltrigen "Kindern" auf einem Zimmer liegst.

Hallo wenn du nach der Operation im Krankenhaus bleiben musst ist es normalerweise so das du mit gleich Altrigen oder erwachsenen ins Zimmer kommst. Du bis ja im krankenhaus weil du nach der OP ruhe brauchst und keinen krach von nem haufen zwergen

mfg

was ist daran so schlimm, wenn bei Dir ein sieben Jähriger mit im Zimmer liegt? Ich denke die Bettenverteilung wird schon Geschlechter entsprechend sein, wenn Du das Personal darauf ansprichst.

ich denke da kommst du noch auf die kinderstation

ANDY91XX 02.09.2013, 09:38

nope, wurde mit 17 operiert und war nicht auf der Kinderstation.

0

Ich glaube kaum, dass Du mit knapp 18 noch auf die Kinderstation kommst ....

Die Ärzte auf der Kinderstation sind nicht kompetent? Hallo??

Lichtfrequenz 02.09.2013, 09:38

Das sagten mehrere Bekannte die mit ihren Kindern dort waren.

0
Levilevi 03.09.2013, 08:26
@Lichtfrequenz

Ist ja nicht so, als hätten diese "nicht kompetenten" Ärzte studiert und so.

0

du gehst doch auch nicht mehr zum Kinderarzt oder? :D nein ich bin mir sicher du kommst nicht auf die kinderstation

Siraaa 23.09.2013, 15:33

du gehst doch auch nicht mehr zum Kinderarzt oder?

Wäre das lächerlich? Ein Kinderarzt heißt schließlich offiziell Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin.

Ich war auch bis zur Volljährigkeit bei einer Kinderärztin. Wenn man gescheite Ärzte hat, dann reden die auch ganz normal mit einem.

0

Du kommst nicht auf die Kinderstation xD

Was möchtest Du wissen?