Muss ich nach Trennung teure Geschenke rechtlich zurück geben?

8 Antworten

Den Paragraphen kannst Du Dir mittels Google selbst heraus suchen - Eingabe: Paragrafen - Geschenke - aber mal ehrlich, Dein Ex hat ja wohl einen an der Waffel? Geschenke sind Dein Eigentum - 100% !....allerdings bei Immobilien und Autos wird ein wenig kritisch. Bei Immobilien sollte es eine Schenkungsurkunde geben und einen Eintrag im Grundbuch. Bei Autos wirds schwierig, wenn die Papiere nicht auf Deinen Namen laufen - aber bei Handys müssen natürlich auch die Kosten von Deinem Konto abgebucht werden, und Du solltest Beweise haben, dass es Dir geschenkt wurde - ist aber nicht so schwierig, wenn Dein Ex die SIM-Karte sperren lässt, (das kann er schon) holst Du Dir einfach ne Neue. Den Vertrag, wenn es einen geben sollte, den  hat er an der Backe, kann ihn jedoch für sein eigenes Handy nutzen - das Handy als Solches ist ebenfalls Dein Eigentum.

Läuft der Handyvertrag auf den Namen und Rechnung deines Ex? Dann würde ich ihm das Handy zurückgeben, mindestens die Sim. Alle anderen Dinge sind unzweifelhaft dein Eigentum geworden.

Nein, musst du nicht, sollte er allerdings tatsächlich vorhaben etwas derartiges Gerichtlich durchzusetzen stünde es aussage gegen aussage, du könntest dann pech haben im falle das er im Besitz der Rechnungen oder etwas anderem ist das vor einem Richter den Eindruck erwecken könnte das er der rechtmäßige inhaber ist.. dann bräuchtest du mindestens einen zeugen.

Kind Geschenke wegnehmen bzw. zurück geben

Hallo,

darf meine Ex Freundin unserem Kind (ca. 2 Monate alt) die Geschenke (Anziehsachen, Spielzeug & Kuscheltiere) wegnehmen bzw. zurück geben, die meine Familie oder ich ihm gekauft haben?

...zur Frage

Romantische Valentinstag Geschenke Ideen für meine Freundin?

Was schenke ich meiner Freundin dieses Jahr zum Valentinstag? Bin auf der suche nach neuen Valentinstag Geschenken die ein wenig ausgefallener sind? Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Ex schenkt Kosten von gemeinsamem Urlaub und verlangt diese nach neuer Beziehung nun zurück?

Hallo,

mein Ex und ich waren 7 Jahre zusammen. Letztes Jahr gingen wir für 7 Wochen gemeinsam in den Urlaub. Im Nachhinein stellte sich heraus dass ich Mehrkosten in Höhe von 1200€ hatte. Nach unserer Trennung meinte mein Ex dann dass ich ihm nurnoch 380€ geben solle und kürzte quasi den Forderungsbetrag, da ich zu der Zeit noch keinen Job hatte und er Vollverdiener war und es bereits bezahlt hatte.

Jetzt bin ich in einer neuen Beziehung und mein Ex verlangt den gekürzten Betrag anwaltlich zurück.

Ist dies rechtswirksam? Oder macht das überhaupt keinen Sinn?

Ich kenne mich da leider nicht aus was rechtlich gesehen stimmt.

Für jede hilfreiche Antwort bin ich dankbar.

...zur Frage

Hey Leute mein Freund macht mir immer Geschenke?

Ao es geht darum das mein Freund mich immer beschenkt und mir Geld gibt und es sind keine billigen Geschenke Gucci Schuhe nike Klamotten einfach was ich mir wünsche und ich will ihn was zurück geben ich arbeite nicht das heißt kein Geld wie kann ich es ihm zurück geben bzw ihn eine Freude machen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?