Muss ich nach führerscheinentzug (vor 7 jahren) bei neuantrag den schein neu machen und event. MPU?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst den Fuehrerschein wieder beantragen. Die Fuehrerscheinstelle wird dich dann darueber informieren, ob du eine MPU brauchst. In deinem Fall mit THC wird das aber wohl so sein.
.
Du kannst noch 8 Jahre warten, dann bekommst du den Fuehrerschein wieder ohne MPU, das kann dann nicht mehr verwertet werden. Du kannst jetzt aber auch die MPU versuchen. Dazu solltest du vorher mehrmals Abstinenznachweise sammeln, die du vorlegen kannst.
Solltest du die MPU jedoch nicht bestehen, dann gib sie auch nicht bei der Fuehrerscheinstelle ab und ziehe dort deinen Antrag auf Fuehrerschein wieder zurueck, weil sonst die 15-Jahresfrist wieder von vorne anfaengt.

Zur MPU mußt Du auf jeden Fall . Wenn du allerdings noch 3 Jahre wartest, bekommst Du den Lappen ohne MPU wieder.

Sind noch 8 Jahre! Die 10-Jahresfrist beginnt naemlich erst zu laufen nach einer 5-jaehrigen Anlaufhemmung.

0

Wenn dir damals eine MPU aufgelegt wurde musst du diese natürlich noch machen ,denn ohne bekommst du den FS nicht wieder.Söölte man dir keine MPU aufgebrummt haben musst du 6 Monate deine Werte wegen THC nachweisen , das du nichts genommen hast. Bei einer MPU auflage musst du mindestens 1 Jahr lang abstinenz von den Drogen nachweisen ( Urin Werte ) . Eine neue Prüfung musst du nicht mehr machen da im Oktober die 2 Jahresfrist abgeschafft wurde.Du musst nur zum Strassenverkehrsamt , eine neuerteilung beantragen ( ca .130 Euro ) dann die MPU positiv bestehen und dann darfst du ohne weitere Auflagen Fahren.

was für ein Mist schreibt Ihr hier???? und wohl gibt es das neumachen, habe gestern MPU positiv abgegeben ,13j. keine Fahrtpraxis, muß kop. neu machen !!!!!

0

Führerschein in Eu Land?

Guten Tag ich habe meinen Führerschein wegen einer Mpu, Entzogen bekommen. Habe diesen aber noch da ich denn Führerschein Verloren habe offiziel!! Darf ich damit im Eu Ausland fahren? Denn ich habe sowieso vor in der Eu in ein anderes Land zu Ziehen. Sollte das gehen kann ich dann in 15 jahren, denn Führerschein dort in dessen Land umtauschen lassen also zb zieh ich nach Holland und lasse ihn dann in Holland in einen Holländischen Führerschein umtauschen, da nach 15 jahren die Mpu verjährt ist lass ich denn Schein dann wieder sollte ich nach 15 jahren wieder nach Deutschland ziehen von dem Holländischen in einen Deutschen umtauschen? Ich hoffe ihr Versteht was ich Meine Danke für die Antworten lg Kks

...zur Frage

MPU - Führerschein trotzdem NEU machen müssen?

Hallo zusammen, einem guten Freund von mir wurde 2006 der Führerschein entzogen - BTM und Alkohol. Weiß jemand ob er - wenn er die MPU positiv/erfolgreich gemacht hat TROTZDEM den Führerschein nochmals machen muß oder ob er seinen alten Schein wiederbekommt? Immer wieder hört man, daß Leute - um die MPU zu umgehen - einen EU-Führerschein machen (in der Tschechei, Polen oder sonstwo).

...zur Frage

Musste Führerschein vor 10 jahren abgegeben Drogenkonsum(THC) heute MPU bestanden muss Führerschein neu machen oder bekomme ich alten wieder?

...zur Frage

Führerschein neu machen nach 2 Jahren (mpu)?

Hallo September 2014 wurde mein Führerschein entzogen bin grad an Urinuntersuchungen  und wäre mit der mpu voraussichtlich in Februar fertig
Ich habe eine Frage

Im September werden es 2 Jahre das ich nicht mehr fahre
Muss ich nach der mpu den Führerschein neu beantragen oder bekomme ich es dann einfach ?
Bitte schreibt nur antworten auf die Frage ohne dumme Kommentare danke :)  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?