Muss ich mir sorgen machen wegen Magersucht?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Frage zeigt eigentlich schon, dass Du Dir keine Sorgen machen musst. Du "bist zufrieden mit Deinem Gewicht" und Du "isst so wie immer". Das ist bei Magersucht ganz anders.

Dass man in Deinem Alter (und nicht nur in Deinem Alter!) mit seinem Körper nicht so ganz zufrieden ist, ist völlig normal. Den "perfekten" Körper hat sowieso niemand und den kann man auch nicht erreichen, selbst wenn einem das oft eingeredet werden soll.

Viele in Deinem Alter haben ganz andere (Über-)Gewichtsprobleme. Die würden sich über Dein Gewicht freuen.

Du machst das schon richtig. Mach auf jeden Fall weiter mit Deinen Fitness- und Ausdauerübungen. Vielleicht nimmst Du dann sogar noch ein wenig zu (Muskelaufbau). Das könnte auch das "bisschen" Bauch wieder abbauen und ist auch gut für die Oberschenkel. Muskel hängen nicht!

Viel Erfolg!

Alles okay. Mach deine Übungen, um deine Muskeln zu trainieren und um fitter zu werden. Es könnte sein, dass du ein ganz klein wenig zunimmst, weil du durch diese Übungen Fett verlierst und Muskeln aufbaust. Da Muskeln mehr wiegen wie Fett, wäre es möglich, dass du ein oder zwei Kilo zunimmst. Eine halbe Stunde pro Tag  Fitnessübungen zu machen ist optimal. Keine Angst, so lange du nicht anfängst, Kalorien zu zählen und evtl. sogar weniger zu essen, ist alles im grünen Bereich. Du bist bisher nicht gefährdet, an Magersucht zu erkranken. 

Magersucht bedeutet süchtig danach zu sein nichts mehr zu essen...Das du etwas Sport machst und wenn du ganz normal ist also wie sonst auch, ist das doch sogar ganz gut. Also das mit dem Sport solltest du ruhig bei behalten und für deine Größe hast du ein normales Gewicht.

2 tage hintereinander joggen?

Hallo zusammen, ich bin anfänger und war gestern 45 min(7km) joggen ohne pause.

Habe heute leichten muskelkater im po und oberschenkel, von anderen übungen.

Ich wollte heute auch noch joggen gehen. soll ich wieder soviel laufen wie gestern oder lieber etwas weniger? Wenn ja wie lange/weit? (Eig wollte ich mich immer um 5 min steigern) und nach dem joggen mache ich allgemein noch andere übungen

Ich möchte allgemein mehr ausdauer bekommen und auch etwas abnehmen...

Und wie lange/weit sollte man sich immer steigern?

Danke im voraus!

...zur Frage

Wie kann man am besten seine Ausdauer steigern bzw trainieren?

Also wie oben schon erwähnt, möchte bzw. muss ich dringend meine Ausdauer trainieren um locker ohne Probleme eine halbe Stunde schaffe, zu laufen. Mein Problem ist, dass ich absolut gar keine Ausdauer habe und mir schon alleine fünf Minuten laufen, Probleme bereiten. Nun zu meiner Frage, wie fange ich am besten an die Ausdauer zu trainieren? Und gibt es auch Möglichkeiten, diese drinne zu trainieren? Und ist es überhaupt möglich in einer Woche ca. eine halbe Stunde laufen zu können, wenn ich die Tage konsequent trainiere? Danke im voraus!

...zur Frage

Wie kann ich meine Ausdauer, schnellst möglich, steigern?

Also mir ist das echt peinlich, aber ich muss jetzt unbedingt etwas loswerden:

Ich möchte meine Ausdauer steigern.

Ich habe einmal angefangen zu joggen, aber dann aufgegeben, weil ich es nicht soweit geschafft habe. Ich würde gerne mehr joggen gehen, aber mir ist es peinlich, weil ich nicht soviel Ausdauer habe und mich nicht lächerlich machen will.

Ich habe gemerkt, dass ich mich eine kurze Strecke (im Kreis herum), mehr motiviert als eine endlosen Weg ohne Anfang und Ende. Ich habe locker eine 400 m Bahn 7-mal durchgezockt, aber sobald ich eine lange Strecke sehe, habe ich einfach keine...

Kann man die Ausdauer auch durch spezielle Übungen steigern? Ich würde gerne einmal 12 km oder so joggen auf einer normalen Strecke, aber ich denke, dass ich das nie schaffe.

Durch was bekomme ich alles mehr Ausdauer?

...zur Frage

Abnehmen Sport jeden Tag im zu langsamen Tempo, sorgen das es zu schlecht ist?

Ich nehme jetzt schon seid 2 Monaten ab und bin jetzt im 3 Monat und versuche mich beim Sport zu steigern, es macht mir nichts aus das es jeden Tag ist, habe aber richtig Angst das es schlecht ist weil ich mir immer soooo viel Zeit lasse. Ich lasse mir nicht Zeig die Übung zumachen sondern zwischen zwei Übungen Ruhe ich mich so bisschen aus rede mit meiner Schwester so eine halbe Minute. Meine Frage ist es schlimm das man öfters Pausen beim Sport macht?

...zur Frage

abnehmen an oberschenkeln und bauch in 2 monaten?

hallo ich fliege ende juli in den urlaub, ich habe normalgewicht (1.68 und 55 kg) aber leider etwas breitere hüften und dicke oberschenkel und bauch. wenn ich ab jetzt 2 monate lang jeden tag eine halbe stunde zuhause sport machen und so 2 mal in der woche joggen gehen würde, könnte ich dann etwas an meinen problemstellen abnehmen? ich will einfach dass es fester wird meint ihr dass man nach 2 monaten einen unterschied sieht oder bin ich schon zu spät? und was für übungen für zuhause würdet ihr mit empfehlen

...zur Frage

Magersucht letzer Ausweg?

Ich hasse mich einfach. Meinen Körper, alles. Ich versuche schon die ganze Zeit ihn zu akzeptieren aber ich hasse ihn wie die Pest und am liebsten würde ich ne Schere nehmen und alles so zurecht schneiden wie ich sie will. Es hilft einfach nichts. Kein Sport, keine gesunde Ernährung. Mein Oberkörper ist extrem schlank, Größe xs aber meine Oberschenkel sind einfach 50cm dick. Ich hasse sie einfach. Ich denke wirklich obwohl ich das nie gedacht hätte, dass Magersucht der letzte Weg ist.. denkt ihr es wird klappen? Ich versuche schon seit 4 Monaten durch regelmäßigen Sport und spezielle Übungen meine Beine zu trainieren, aber sie werden nicht dünnere

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?