Muß ich mir diese vielen Abbuchungen vom Konto gefallen lassen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schau in dein vertrag. Da steht drin wann gebucht wird/ wann überwiesen werden muss. Steht im Vertrag, dass einmal im Monat gebucht wird und sie buchen alle 14 tage, so ist das ein vertragsbruch. Da kannst du gegen angehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es versuchen! Ich vemrute sie müssen sich nicht drauf einlassen. Versuch es! Mich wundert es, dass das so unregelmäßig passiert. Mein Fitnessstudio hat einen festen Termin, eben eine Lastschrift zum Datum. Anders wurde noch nie abgebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nocipa
11.10.2011, 09:44

Ja eben, so kenne ich das auch. aber neuerstens spinnen dir rum. Auf nachfrage sagen die wenn man immer ein bisschen vom konto abbucht, sprich den Beitrag auf zweimal splittet, dann ist die gefahr nicht so groß, daß keiner Zahlen kann. Mh.... also bei mir ist die Gefahr größer wenn kurz vor Ende des Monats abgebucht wird, weil da meistens kein Geld mehr drauf ist!

0

Wenn das die Vereinbarung bei Vertragsabschluss war, dann kannst Du selbstverständlich darauf bestehen...notfalls die Einzugsermächtigung entziehen und per Selbstüberweisung den Beitrag pünktlich bezahlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezahlen musst Du so oder so. Brauchst ja nur dafür sorgen das für alle Abbuchungen genug Geld drauf ist. Dann ist es egal wann abgebucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nocipa
11.10.2011, 09:46

Einfacher Gesagt als getan ;-) Mir ist immer lieber wenn alles am ersten weggeht und dann weiß ich was ich zum leben habe.

0

Rede mit den Betreibern und sage ihnen, dass Du auch einen Dauerauftrag einrichten kannst, wenn es für sie technisch nicht möglich ist, die Abbuchung regelmäßig zum Monatsersten durchzuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann widerrufe Deine Einzugsgenehmigung und überweise das Geld dann immer selbst. Ist aber umständlicher und sowas kann man ganz leicht mal vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst einen Dauerauftrag einrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib du doch einfach einen Dauerauftrag auf bei deiner Bank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?