Muss ich mich ummelden bzw muss ich offiziell umziehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dann bei deinem Freund "einziehst" müsst ihr vorher den Vermieter fragen, ob er das gestattet. Es gibt nämlich genug, die dagegen sind. Ummelden musst du dich glaube ich erst, wenn du auch wirklich umziehst. Ansonsten bekommst du ja trotzdem noch jede Post. Wegen dem Kindergeld sollte das allerdings kein Problem sein. Bin auch von zu Hause ausgezogen und bekomme Kindergeld.

Du bekommst weiterhin dein Kindergeld, egal wo du wohnst, musst ja nicht bei d.Eltern angemeldet sein. Dein Freund soll dich nicht so unter Druck setzen, wenn du erst ein paar Monaten bei ihm wohnst, aber wenn du schon jahrelang bei ihm bist, dann hat er schon recht.

Was möchtest Du wissen?