Muss ich mich schlecht fühlen? :o

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast dich strafbar gemacht. Wenn das zur Anzeige kommt, wirst du vermutlich verurteilt und bist vorbestraft. Selbstjustiz gibt es nicht in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das gut oder schlecht ist, ist eine Bewertung, die jeder für sich selber treffen muss. Wenn man einfach die Fakten sieht, ist das Diebstahl, was ihr da gemacht habt - nicht mehr, nicht weniger. Und Diebstahl wird nicht besser, weil man die Sachen einem etwaigen Dieb gestohlen hat. Ein bestohlener Dieb ist immer noch ein Bestohlener. Egal, wie man es dreht und wendet.

Und zu deiner "moralischen" Frage: wenn ihr das gleiche macht wie sie - seid ihr dann so viel besser? Sicher, ihr hattet anscheinend andere Motive - so sagst du. Aber das Ergebnis ist jetzt - wenn ich das so sehe - genau das gleiche. Und habt ihr mal überlegt, was passiert wäre / passieren würde, wenn man euch dabei erwischt hätte oder das herauskommt? Dann seid ihr es, die große Probleme mit der Schule bekommen....nicht die anderen.

Unrecht macht widerfahrenes Unrecht nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja...also normalerweise ist es nicht angebracht so was zu machen, ich hätte aber gesagt in dieser Situation sollte man es zwar nicht machen Mann kann aber niemanden beteufeln der es macht. Du musst dir natürlich im klaren sein, dass sie es wirklich sind die alles klauen sonst wäre es beschissen für dich... Als Lösung hätte ich gesagt legst du die Schuhe in die Fundkiste da sind sie gut aufgeräumt und du hast dir die Finger nicht schmutzig gemacht:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?