Muss ich mich jetzt arbeitslos melden und bekomme ich hartz4?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schon deshalb, weil die Bearbeitung des Antrags eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt, kannst du nicht damit rechnen, am 1.Juli schon Geld zu bekommen. Melde Dich schnellstmöglich auf dem Amt.

Kosten für die (gesetzliche?) Krankenversicherung würde im Übrigen das Amt direkt übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:13

Muss ich dann auch gleich ein Seminar besuchen obwohl ich noch Schule und wichtige Prüfungen habe?

0
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 12:26

Ich bin Schüler kein Student. Gildet das auch für Schüler?

0

Solange du nicht exmatrikuliert bist, erhältst du keine Leistungen vom Jobcenter. Ich denke, damit hat sich deine Frage dann erübrigt. Bis Ende deines Studiums solltest du dir mindestens einen Nebenjob suchen, sonst wird's ziemlich knapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:23

Was bedeutet Exmatrikuliert?

0
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 12:27

Ich bin aber Schüler?

0

Du solltest dich jetzt schon arbeitslos melden. Die Jobcenter brauchen ne Weile bis alle Anträge bearbeitet sind. Die müssen ja auch deine Bafög Unterlagen durchgehen usw. Hast ja keinen Arbeitgeber der dir nen Zettel ausfüllt wo das alles draufsteht mit dem Einkommen.

Du hast keinen Anspruch auf ALG1 aber auf ALG2 (ugspr. Hartz 4)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:15

Wenn ich mich jetzt schon arbeitslos melde, muss ich dann auch gleich ein Kurs besuchen? Weil ich hab den Monat noch Unterricht und Prüfungen, die wichtig sind?

0
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:22

Aso heißt das dann, dass ich dann auch am 1.7. die anfallenden Kosten sofort vom Amt bezahlt werden oder bekäm ich das erst am 31.7/1.8?

0

Geh schnell hin sonst bekommst erstmal kein Geld
Bist verpflichtet dich frühzeitig anzumelden dort ich glaube 2 oder 3 Monate... mit viel pech zahlen die erstmal gar nix wegen der Verzögerung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:17

Aber zu mir hieß es, dass es ausreicht wenn ich mich arbeitslos melde sobald ich fertig bin mit der Schule. Hab vor 2-3 Monaten dort angerufen gehabt.

0
Kommentar von maggylein
02.06.2016, 11:45

ok wenn du dich schon arbeitssuchend gemeldet hast ists ja ok. aber der Antrag dauert nunmal.. ich würde jetzt schon los

0

Ist das bei Hartz4 anders als bei ALGI? Da muss man sich nämlich 3 Monate vorher melden..


Moment mal..


Hmmm, das ist sehr allgemein.. http://www.hartziv.org/antrag.html

Okay, danach gilt es für beide wie ich sagte:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/0344e199da09e1401.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClownMonster
02.06.2016, 11:11

Ich hab vor 3 Monaten beim Amt angerufen und nachgefragt ob ich mich jetzt schon melden soll und die Frau am Telefon meinte, dass es auch reicht wenn ich mich melde wenn ich die Schule beendet habe.

1

Wie alt bist du denn?
Ansonsten zurück zu den Eltern ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?