Muss ich mich Bewerben bei Zeitarbeits Firmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist die ERSTE Aufgabe der Arbeitsagentur, dich wieder in Arbeit zu bringen. Dass du Anspruch auf AlG 1 hast, ist eine andere Sache. Wenn du vermittelt werden kannst, kannst du das nicht einfach ablehnen.

PaddPadd123 15.02.2017, 15:39

Also muss ich dort Arbeit anehmen ?
Wenn das der fall ist schau ich mich lieber nach einen gescheiten Job um,denn ich werde nicht in eine Zeitarbeits Firma gehen denke ich,denn dafür war mein Gesellen Brief zu gut denke ich.

Danke für die Antwort :)

0
DerHans 15.02.2017, 17:41
@PaddPadd123

Wenn du den Vermittlungsvorschlag erhältst, musst du auf jeden Fall nachweisen, dass du dich beworben hast. Evtl. sogar die Begründung warum du nicht genommen wurdest.

0
PaddPadd123 15.02.2017, 19:22
@DerHans

Hatte vorhin ein Telefonat mit dem arbeitsamt & die meinten wenn die empfehlung auf die Job Stelle nicht vom Amt sind muss ich mich nicht dort zwingend bewerben.
Zudem muss ich erstmal ein Gespräch führen.
Weiß nicht genau ob ich darauf vertrauen soll,weil ich in dem ganzen echt unerfahren bin.

Klingt das plausibel.

0
DerHans 15.02.2017, 20:46
@PaddPadd123

Du solltest solche Fragen auf keinen Fall am Telefon zu klären versuchen. Wie willst du denn beweisen, wer dir da was "gesagt" hat?

1
PaddPadd123 16.02.2017, 01:12
@DerHans

Stimmt eigentlich.

Ist alles sehr kompliziert am anfang.
Vertraue denn Leuten auch viel.
Deine Antwort hat mich wieder stutzig gemacht.

0
PaddPadd123 16.02.2017, 01:20
@PaddPadd123

Mein Problem ist halt momentan.
Ich möchte keinen anderen Job,da mir mein Chef versichert hat das er mich sobald das Wetter passt wieder holt.
Ich möchte meinen momentanen Arbeitsplatz nicht komplett aufgeben für Zeitarbeits Jobs.

Es ist alles so eine Sache.
Ich möchte meinen Beruf in keiner anderen Firma ausüben auch nicht auf Zeit.

Das sagte ich auch auf dem Amt,daher verstehe ich nicht warum die mir meinen Beruf vermitteln wollen.

Ich bin Jung & könnte in der Zeit in die Inudstrie gehen etc.

Zu mal es heisst man soll seinen Traum Job finden & ausüben,aber es ist nicht mein Traum Job wenn ich als "Zeitarbeiter" in meinem Beruf arbeite,dass ist einfach nicht das selbe.

Es soll nichts gegen die Zeitarbeit sein,aber in meinen Augen ist das ausbeutung.

Vielleicht bin ich einfach zu Jung für sowas und einfach zu gebunden an meinen Betrieb.

0
DerHans 16.02.2017, 10:23
@PaddPadd123

So lange du von deinem vorherigen Chef keine GARANTIE hast, muss die Arbeitsagentur versuchen dich zu vermitteln. Wenn du da nicht kooperierst, steht dir kein Arbeitslosengeld zu, weil du dem Arbeitsmarkt ja nicht uneingeschränkt zur Verfügung stehst.

0
PaddPadd123 16.02.2017, 16:23
@DerHans

Ich stehe dem Arbeitsmarkt ja sobie so nicht zur verfügung Theoretisch.
Da in der Witterbedingten Kündigung aufgelistet ist,dass ich wieder eingestellt werde.

0

Was möchtest Du wissen?