MUSS ich mich bei der J1 ausziehen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi :-)

Zuerst einmal: Bei der J1 wird nichts untersucht, was du nicht möchtest. Wenn du eine Untersuchung nicht machen möchtest und ablehnst, dann muss das dein Arzt akzeptieren und in der Regel tut das auch jeder ohne Probleme. Ein rücksichtsvoller Arzt wird dir vor jeder Untersuchung aber auch erklären, was er als nächstes gerne untersuchen möchte und warum er das tut bzw. notwendig ist.

Zu deinen Fragen:

1. Ja, in der Regel wird man darum gebeten, sich bis auf die Unterwäsche frei zu machen.

2. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du während der Untersuchung eine Erektion bekommst, dafür ist die Situation einfach zu steril. Wahrscheinlich wirst du Anfangs auch noch etwas aufgeregt sein und in dem Moment gar nicht darüber nachdenken können. Und falls es doch passieren sollte, was ich nicht wirklich glaube, dann wird das für den Arzt nicht schlimm sein. Du wärst wahrscheinlich nicht der Erste, dem das passieren würde.

3. Komplett ausziehen musst du dich bestimmt nicht. Es kann aber sein, dass dein Arzt dich fragen wird, ob "da unten" bei dir alles in Ordnung ist und ob er mal kurz nachschauen darf. Du kannst das dann ablehnen oder den Arzt kurz schauen lassen. Eventuell bietet er dir auch noch an, kurz die Hoden abzutasten und die Vorhaut auf eine Vorhautverengung zu überprüfen.

4. Es kann gut sein, dass er im Raum sein wird, wenn er dich bittet dich frei zu machen. Manche Arztpraxen haben aber auch eine kleine Sichtschutzwand oder Umkleide. Das kommt ganz auf den Arzt drauf an. Bei einem normalen Hausarzt, habe ich so etwas allerdings noch nicht gesehen.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas die Angst nehmen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt wird erstmal mit dir ein Gespräch führen, dir ein paar Fragen
über dich, deine Entwicklung, familiäre und schulische Situation
stellen. Dann wird er deine körperliche Entwicklung mit ein paar Tests
überprüfen:

  • Reflextest
  • Untersuchung des Körerbaus
  • Bewegungstest
  • Körpergröße, Gewicht, etc...
  • Hör und Sehtest
  • evtl. Urin und Bluttest
  • kurzer Blick auf dein Geschlecht

Und dann ist es auch schon wieder vorbei. Die Untersuchung und das
Gespräch finden nur mit dir und dem Arzt statt und die Tests werden
meist in Untehrose gemacht,w elche für den Blick auf das Geschlecht kurz
gelüftet wird.

Du merkst es ist überhaupt nicht schlimm und du brauchst dir keine
Sorgen zu machen. Was genau der Arzt wie macht kann man auch nicht
sagen, da jeder Arzt es etwas anderes macht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also,

ich musste mich damals nicht ausziehen. Das kommt auf den Artzt an... Es kann auch nur sein das er dich frägt ob bei dir alles untenrum noch ok ist :)

Aber wie gesagt er will halt nur schauen ob in deinem Alter alles ok ist und unten rum hallt auch. Und wieso solltest du eine Errektion bekommen? Und wenn er dich anfässt will er dir ja auch keine Errektion machen xD das ist ja für dihc und den Artzt ein bischen peinlich 

Also eigentlich musst du keine Angst haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MtsBrs
29.06.2016, 10:24

Okay danke.

0

Selbst wenn: Er ist Arzt, da muss dir das nicht unangenehm sein. Der hat das schon 1000 mal gemacht. Und in der angespannten Situation, insbesondere wenn vielleicht auch Mutter noch dabei ist, bekommst du keine Erektion.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MtsBrs
29.06.2016, 10:25

Okay danke.

0




Muss ich mich ausziehen?

Teilweise. Du wirst gewogen und deine Körperhaltung wird angeschaut.



Was passiert wenn ich eine Erektion bekomme?


Nix.



Was wir er mit meinem Penis machen wenn ich mich ausgezogen habe?


Er wird prüfen, ob mit deinem Besten Stück alles in Ordnung ist



Ist er dabei wenn ich mich ausziehe?


Ich denke schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MtsBrs
29.06.2016, 10:22

Okay danke.

1

1.Muss ich mich ausziehen,  ja

2.Was passiert wenn ich eine Erektion bekomme? nichts also bei mir war es so ich karm sogar und er meint das ist normal 

3.Was wird der Arzt mit meinem Penis machen wenn ich mich ausgezogen habe? gucken ob die vorhaut hinter der eichel gehett und wieder zurück 

4.Ist er dabei wenn ich mich ausziehe? ja 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste alles bis auf meine Unterhose ausziehen. Und das nur damit sie meine körperhaltung ansehen und mich wiegen kann. Mit meinem penis war da gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MtsBrs
29.06.2016, 10:22

Okay danke.

0

ich bin zwar ein Mädchen aber ich hatte schon meine J1. ich habe auch mit nem Kumpel geredet (Junge)

1. Nein er wird deinen Penis nicht anfassen und demnach auch keine Erektion bekommen ;)

 du musst höchstens dein Oberteil ausziehen. und ich wurde noch wegen Drogen und so beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MtsBrs
29.06.2016, 10:23

Okay danke.

0

Was möchtest Du wissen?