Muss ich mich ausbildungssuchend melden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man muss nicht, aber wenn man arbeit- oder ausbildungssuchend beim jobcenter registriert ist (ohne anspruch auf ALG1) hast du zumindest für später nachweisbare warte- oder anrechnungszeiten in der rentenversicherung. wer weiß, wie sich die regularien bis dahin entwickeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du lebst in einem freien Land und niemand wird Dich zwingen, Dich bei der Berufsberatung zu melden.

Ich wünsche viel Glück bei Deinen Bewerbungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?