Muss ich meinen wehrdienst / zivildienst nachholen sollte ich nach Deutschland rückwandern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Wehrpflicht wird ab dem 1.7.2011 ausgesetzt, die letzten Wehrpflichtigen wurden bereits eingezogen.

Man kann natürlich immer noch Freiwillig hingehen. Da man ja in dem Fall keinen Hausrat hat und nur das nötigste ist das sogar zu überlegen, denn man wohnt Monatelang völlig Kostenlos, wird gefüttert und Ärztlich versorgt, zahlt automatisch in Renten- und Arbeitslosenversicherung ein, verdient gutes Geld um sich später eine ordentliche Wohnungseinrichtung leisten zu können und kann sich an Deutschland (Sprache u. Klima) gewöhnen.

Außerdem kann man den Wehrdienst auch wunderbar als Praktikum angeben bzw. auf die Bewerbungen schreiben.

Commodore64 21.06.2011, 12:11

Wärend man beim bund ist kann man sich in aller Ruhe nach einer Wohnung und einer Ausbildungs- bzw. Arbeitsstelle umsehen. Man bekommt normalerweise sogar Dienstfreie Tage für Behördengänge und Bewerbungen!

0

da es in DE ab dem 1. Juli 2011 keinen Wehrdienst mehr gibt musst du nichts nachholen.

Die Wehrpflicht wurde bereits ausgesetzt...du musst also weder Wehr- noch Zivildienst machen

Der Wehrdienst - und somit auch der Zivildienst - ist ausgesetzt.

die wehrpflicht wurde in deutschland aufgehoben.

carleone 21.06.2011, 10:54

Nicht aufgehoben, sondern ausgesetzt.

0

Die Wehrpflicht ist in Deutschland ausgesetzt.Zur Zeit wird dich keiner damit belästigen.

Was möchtest Du wissen?