Muss ich meinen Vermieter über Untermieter informieren?

8 Antworten

hallo profifrank, eine "information" des vermieters reicht nicht, du musst schon seine schriftliche zustimmung einholen. wenn er diese verweigert, hast du das recht der kündigung der wohnung. er muss keineswegs zustimmen. du kannst natürlich auch auf zustimmung klagen.

eben, auf jeden Fall die Zustimmung einholen. Möglicherweise ist sogar eine Klausel im Mietvertrag enthalten, die von vornherein Untermiete ausschließt.

Was möchtest Du wissen?