muss ich meine alte tapete entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird voraussichtlich nicht funktionieren. Die Raufaser wird sich - auf Grund der hohen Feuchtigkeit des Kleisters - von der Wand lösen, da der ziemlich langsam abtrocknet und zudem auch noch Zug auf die alte Tapete ausübt.

Ich würde die Tapete zuerst entfernen, Unebenheiten spachteln und dann die neue Tapete aufbringen.

die alte Tapete muss ab, sonst hat die neue Tapete nicht den nötigen Halt und kommt möglicherweise wieder runter.

Ne, das kannste nich machen. Die Holzpickel die in der Raufaser sind machen sie doch rau und das bedeutet, wenn Du eine neue drüberpapst, dass die Pickel sich durchdrücken – sieht ziemlich uncool aus!

das stimmt nicht =P habe die tapete von einer wand ganz entfernt und auf der anderen wand kamen 2 kleine streifen von der blumentapete drauf und dort hab ich die rhaufaser nicht entfernt ;)

0

Besser du entfernst die alte.

Was möchtest Du wissen?