Muß ich mein Pavillion abbauen obwohl es schon über ein Jahr steht?

10 Antworten

Ja, natürlich darf das der Vermieter verlangen. Wenn Du ihn nicht um Erlaubnis gebfragt hast und er ihn stört, kann er das Verlangen. Andere mussten ganze Häuser abreißen, weil sie keine Genehmigung hatten. Da kann man auch kein Gewohnheitsrecht geltend machen.

Du hättest vorher um Genehmigung bitten müssen.Wenn er das Ding nicht dort haben will, musst Du es leider abbauen.

Wenn der Vermieter es wünscht, musst du es wohl machen. Es ist schließlich sein Grundstück.

Zur Miete ohne Mietvertrag

Wir haben ein Problem! Wir wohnen bei meiner Schwiegermutter im Haus. Es gibt jedoch keinen Mietvertrag und auch keine mündlichen abkommen. Wir zahlen dennoch Miete und Nebenkosten. Kann sie uns dennoch rausschmeißen auch wenn kein Mietvertrag besteht?

...zur Frage

Shisha Lunge? Kann man das schnell abbauen?

Ich rauche seit gut einem Jahr Shisha und hab mich gefragt ob man das durch Sport abbauen kann die ganzen Schadstoffe weil man sagt ja Zigaretten kann man NICHT abbauen aber Shisha kann man abbauen?

...zur Frage

Insovenzbeantager steht im Mietvertrag zählt aber keine miete?

Mein lebensgefährte hat ein Insolvenzverfahren eröffnet. Er steht zwar mit im Mietvertrag aber ich zahle die komplette Miete da er ja nicht kann jetzt meine Frage muss er den Mietvertrag angeben obwohl er nichts zur Miete beiträgt? Ich hab Angst unser Vermieter dreht dann durch wenn er von der Insolvenz erfährt

...zur Frage

Mieterhöhung rückwirkend möglich? Mietvertrag Mieterhöhung an Verbraucherpreisindex gekoppelt

Wir wohnen seit 2005 in einem EFH. Der Vermieter hat uns nun einen Brief geschickt, in dem er um Nachzahlung von Feb 2011 bis heute bittet, weil im Mietvertrag vereinbart wurde, dass eine Mieterhöhung an den Verbraucherpreisindex gekoppelt ist und der ist seit 2007 um etwa 5 % gestiegen. Diese 5 % schlägt er nun dem Mietpreis auf. Un der teilte uns den neuen Mietpreis ab Feb 2012 mit, den wir mit sofortiger Wirkung zu zahlen haben. Ist das gestattet? Darf ein Vermieter rückwirkend für 1 Jahre eine Mieterhöhung verlangen und die Miete mit sofortiger Wirkung um 5 erhöhen, wenn im Mietvertrag die Klausel steht, dass der Mietpreis an den Verbraucherindex gekoppelt ist? Vielen Dank für eine Antwort

...zur Frage

Kann Vermieter Wäschetrocknen im Garten verbieten, Mietvertrag lautet- Gartenanteil zur Mitbenutzung

Seit 2005 haben wir eine Wäschespinne im Garten. Nach Verkauf des Hauses möchte der neue Eigentümer das Aufstellen der Wäschespinne generell verbieten. Im Mietvertrag steht " Vermietet werden ........ 1 Terrasse mit Gartenanteil zur Mitbenutzung". Ist der neue Vermieter dazu berechtigt?

...zur Frage

kann man dem vermieter die miete ohne quittung auf die hand zahlen?ohne mietvertrag?

ein bekannter sagt er hätte keinen mietvertrag und würde die miete von 600,-€ so bezahlen.ist doch nicht rechtens oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?