Muss ich mein Geld an mich selbst Überweisen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich kenne Paypal so, dass die Beträge, für welche ich eingekauft habe direkt von meinem Konto eingezogen wurden.

D.h. Ich habe auf Paypal meine Kontonummer hinterlegt und bei jeder Transaktion welche ich über Paypal abwickle wird der ausgewiesene Geldbetrag nach einer Bestätigung von Paypal bei mir abgebucht und dem Verkäufer gutgeschrieben.

Das kostet Dich kein Geld, lediglich beim Geldempfang mit Paypal wird Dir eine Gebühr berechnet.

Nein, denn Paypal hat für die Zahlungen, welche Du vornimmst die Einzugsermächtigung von Deinem Konto. Nur wenn Du Geld zurück auf dein Sparkassenkonto buchen willst (z. B. nach einer Gutschrift, weil Du Waren zurückgeschickt hast usw.) musst Du es vom Paypal-Konto abbuchen.

Nein, paypal hat dann zugriff auf dein konto und du überweist dann.

Ja, so ist das!

Was möchtest Du wissen?