Muss ich mein Gebet nachholen?

5 Antworten

Wenn Du im Urlaub an einem festen Platz bist (Hotel oder bei Verwandten wohnst), musst Du die Gebete normal verrichten! Ausfallenlassen geht nicht - und Abkürzen nur, wenn man viel und weit unterwegs ist! Das gilt auch für das Fasten! Viel Spaß und Segen!

Soweit ich weiß musst du es nachholen. Ich würde dir aber raten in eine Mosche zu gehen und dort nach zu fragen ;)

Meiner Meinung nach solltest du beten wann du willst und nicht wann man es dir vorschreibt!! In solchen Momenten wo du denkst, dass du Gott jetzt brauchst oder einfach das Gefühl hast mit ihm reden zu müssen solltest du es auch tun. Wenn du es nur machst weil es deine Regeln so besagen hat das beten keinen Sinn und ist reine Formsache.

Du laberst Schrott, den das erste was du am Tag der Abrechnung gefragt wirst sind deine Gebete. Gute Taten werden nur angenommen, wenn man bettet.

Weißt du was einen Ungläubigen von einem Gläubigen unterscheidet?

Ein Gläubiger er bettet, Ein Ungläubiger er bettet nicht

(korrigiert mich wenn ich falsch liege)

0

Was möchtest Du wissen?