Muss ich mein Bewerbungsanschreiben mitschicken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

für jede Bewerbung (= Werbung in eigener Sache) braucht man selbstverständlich auch ein individuell für jede Stelle zugeschnittenes Anschreiben.

Wie willst du sonst den potentiellen Arbeitgeber von dir überzeugen?

Soll er sich alles selber zusammen reimen? 

Viele Unternehmen haben auch diverse Jobangebote gleichzeitig, also muss auch zwingend die Stelle (Stellen-ID), auf die du dich bewirbst im Anschreiben erwähnt werden.

Na dann, viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Jaybluff,

wie stellst Du Dir eine schriftliche Bewerbung ohne Anschreiben vor? Willst Du einfach Lebenslauf und Zeugnisse kommentarlos verschicken und darauf hoffen, dass der Leser sich selbst denkt, was Du von ihm willst?

Nein, das Anschreiben gehört zu einer schriftlichen Bewerbung so selbstverständlich dazu, dass es keiner Erwähnung bedarf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Anschreiben gehört immer! zur schriftlichen Bewerbung, egal ob per Brief, E-Mail und auch bei der persönlichen Abgabe.  Und zwar jedes Mal ein neues, individuell auf die jeweilige Stelle neu verfasst.

In Jobbörsen kannst du dein Stellengesuch formulieren. Manche Jobbörsen bieten an das Anschreiben als Dokument rein zu stellen, genau wie den Lebenslauf und Anlagen.

Wenn du über die Jobbörse deine Anlagen (LL, Zeungniskopien) verschickst, musst du trotzdem ein Anschreiben dazu verfassen, wie soll man dich sonst einschätzen können oder deine Qualis kennenlernen. Ein Schriftstück sagt sehr viel über deine Persönlichkeit aus. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Anschreiben gehört eigentlich zwingend zu jeder Bewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anschreiben sollte immer dabei sein. Und zwar ein individuelles Anschreiben für diese eine Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich schreibst du auch ein Anschreiben!

Aufgezählt werden nur die Bewerbungsanlagen / Bewerbungsunterlagen. Das Anschreiben ist ja nicht wirklich eine Anlage, sondern ein Brief, den du dem Unternehmen schreibst :) Wie willst du sonst Werbung für dich machen? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?