Muss ich mein Bauchnabelpiercing wenn es entzündet ist bewegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass es lieber erstmal in Ruhe und mach schön weiter kamillentee dran. Vom desinfizieren mit Desinfektionsspray rate ich ab, es trocknet aus auf Dauer. 

Reinige es als erstes mit Kochsalzlösung (gibts in Mini Ampullen günstig in der Apotheke) und dann falls es blutet Wasserstoffperoxid. Ebenfalls günstig in der Apotheke. Und dann zB Zinksalbe dran oder halt kamillentee weiter. 

Das sollte genügen. Beim vielen Bewegen reißt du den Stichkanal immer wieder auf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Momo1607
17.10.2016, 23:33

Danke! Und soll ich es denn trotzdem jetzt bewegen auch wenn es wehier tut? Also desinfizieren soll ich nur jeden 2. Tag hat der Piercer gesagt... dann trotzdem zusätzlich desinfizieren, denn es ist ja erst eine Woche alt?!

0

Was möchtest Du wissen?