Muss ich mein Auto ummelden wenn ich den bisherigen Wohnsitz als Zweitwohnsitz beibehalte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

als mitarbeiter einer kfz-zulassungsbehörde. du musst das fahrzeug ummelden. du brauchst dazu kfz-schein, kfz-brief, kennzeichenschilder, versicherungsnachweis (7-stelliger evb-code), personalausweis. in manchen bundesländern (z.b. hessen) kannst du dein kennzeichen behalten. wenn du es nicht machst, und die polizei erwischt dich, kostet es 10 euro, du bekommst eine mängelanzeige und deine zulassungsbehörde wird informiert.

Vielen Dank für diese fundierte Antwort :-)

0

Um sämtlichen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, würde ich den vorübergehenden Wohnsitz als Nebenwohnsitz anmelden und den bisherigen Hauptwohnsitz beibehalten. Auch wenn das möglicherweise melderechtlich nicht ganz korrekt ist...

Ja das wäre mir auch am liebsten, aber das kann ich leider nicht. Ich bin vom Land angestellt (Beamtin) und mir wurde schon gesagt dass ich den neuen Wohnsitz als Erstwohnsitz anmelden muss, weil ich da ja auch fast ausschließlich sein werde.

0

Ich glaube, bin ja erst 12 :DD ( also muss es ned unbeingt stimmmen xDD), dasss du es nicht umelden musst. 1. wäre es ziemlicher Blödsinn, wenn man deshalb gleich ummelden muss. 2. Wohnen in meiner Straße mehrere Leute die aus meiner Stadt kommen und dort wohnen, aber auch in Augsburg und ein Kennzeichen von Augsburg haben aber in meiner stadt wohnen also von dem her glaub ich, dass du es ned umelden brauchst :D

Danke :-) Ich kenne auch viele Leute, bei denen das so ist, deswegen hoffe ich mal, dass das wirklich (und auch bei mir) so geht.

0

1 Jahr den Wohnsitz in die WG nicht umgemeldet, derzeitiger Wohnsitz noch bei den Eltern. Kann es bei jetziger Ummeldung zu Problemen kommen?

Hallo, natürlich habe ich damals verdrängt mich umzumelden... Mein Mitbewohner will Ende des Jahres ausziehen, daher müsste ich mich langsam mal ummelden. Mein derzeitiger Wohnsitz ist noch bei meinen Eltern, die ein paar Straßen weiter Wohnen d.h. meine Post kommt dort an bzw. ich bin dort auch zu erreichen. Spielt es hierbei eine Rolle für das Bürgeramt wo ich zu erreichen bin bzw. kann es bei der Ummeldung zu Problemen kommen, weil ich es erst 1 Jahr später mache?

...zur Frage

Auto ummelden oder ab- und anmelden?

Hallo, ich habe mir heute ein neues Auto gekauft und wollte es morgen an-/ummelden jetzt meine Frage, was ist günstiger? das Auto umzumelden oder mein altes ab- und das neue anzumelden?

...zur Frage

kfz ummeldung für EU Bürger?

Meine frage ist, ob ein slowenischer EU Bürger, welcher ein auto mit Slowenenischen Kennzeichen besitzt, bei dauerhaften Aufenthalt in Deutschland sein Auto auf deutsche Kennzeichen ummelden muss? Erst Wohnsitz ist Deutschland und Zweitwohnsitz ist Slowenien. Kennt einer den § welcher das regelt.

...zur Frage

Muss ich mein Auto bei Umzug ummelden?

Hallo, ich ziehe nach Berlin und möchte mein Auto ungern ummelden. Es wird z.Z. finanziert und gehört quasi noch VW,den Brief besitze ich somit nicht. Kann ich das Auto auf meine Mutter ummelden oder über einen 2. Wohnsitz laufen lassen? Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?