Muss ich machen was der Nachbar sagt?

Garten - (Garten, Anwalt, Nachbarn)

11 Antworten

Euer Haus, euer Grundstück, da könnt ihr einen Sichtschutz anbringen, das kann euch auch der Nachbar nicht verbieten. Wenn, fragt mal beim Bauamt nach den Möglichkeiten, dort kann euch am ehesten geholfen werden. Interessant wird es nämlich erst wenn eine bestimmte Höhe überschritten wird, dann muss nämlich auch ein gewisser Grenzabstand eingehalten werden.

Meinst du diese drei Spaliere auf dem Foto? Was will der Nachbar? Ihr habt ja nicht komplett zugemauert, sondern nur drei Spaliere als "Rankhilfe" gesetzt, und das auch noch in Abständen. Lass dich nicht verrückt machen, dagegen kann meiner Meinung nach kein Anwalt etwas ausrichten. Hättet ihr einen 2m hohen, komplett dichten Palisadenzaun errichtet, könnte ich das Theater ja noch verstehen. Aber so....?

Ob die im Recht sind, das findest Du am Besten über die örtliche Bauordnung, das Nachbarschaftsrecht, den Bebauungsplan und ggf. noch entsprechende Gemeindesatzungen heraus. 

Ggf. ist der Gang zu einem Anwalt, der sich mit dem örtlichen Recht auskennt, sinnvoll.

Wenn man aber mit den Nachbarn nichts zu tun haben will, dann ist vielleicht ein Reihenhaus auch nicht die beste Wahl, denn da bekommt man eigentlich immer etwas vom anderen mit und ein gutes Verhältnis zum Nachbarn erleichtert das Leben ungemein.

Das hat mit dem Bebauungsplan ja nun nichts zu tun.

0
@turalo

Das kommt ganz auf den Bebauungsplan an.

Ich kann Dir einen zeigen, wo ziemlich detaillier drin beschrieben ist, wie die Grundstückseinfriedung aussehen darf, und wie nicht. Incl. angehängter Pflanzenliste, was an (Hecken)Pflanzen gesetzt werden darf, und was nicht.

0

Nachbar im Erdgeschoss hat Fenster zu unserem Garten. ..Sichtschutz?

Hallo! Wir sind vor 1 Jahr in eine Dachgeschoss Wohnung zur Miete eingezogen. Im Erdgeschoss wohnt ein unfreundliches Ehepaar, die auch die Eigentümer der unteren Wohnung sind. Unsere Wohnung hat unser Vermieter bei ner Zwangsversteigerung gekauft (die Tochter unserer "tollen" Nachbarn konnte wohl nicht so toll mit Geld umgehen) Rund um das Haus ist ein Garten, die vordere Hälfte gehört den Nachbarn, die hintere Hälfte gehört zu unserer Wohnung. Das Problem ist nun, dass diese Nachbarn insgesamt 5 Fenster zu unserem Garten raus haben, was zur Folge hatte, dass wir uns diesen Sommer ganze 1 Mal dort aufgehalten haben, da wir es als sehr unangenehm empfinden, dass diese wirklich ungeliebten Nachbarn uns beim Grillen auf die Teller schauen.Von der Vorstellung, dass der eigentlich ständig betrunkene Mann sabbernd hinterm Fenster steht wenn ich mich sonne mal ganz abgesehen. Unser Vermieter meinte er würde denen einfach einen Sichtschutz vor die Fenster bauen, denn er würde sich dort so auch nicht wohl fühlen. Jetzt meine Frage. ..darf man das? Ich würde es sehr begrüßen, da ich es eigentlich nicht einsehe für den Garten mit zu bezahlen und ihn zu pflegen, mich jedoch nicht dort ungestört aufhalten zu können. ..Privatsphäre = Null

...zur Frage

Pflaumen vom Nachbarn fallen auf meinen Gehweg. Was ist mein Recht?

Moin, der Pflaumenbaum meines Nachbarn ist sehr nah an der Grundstücksgrenze, sodass jedes Jahr auf dem Hauptgeweg zum Haus immer ein regelrechter Fallobstteppisch liegt, der stinkt und eine Ausrutschgefahr darstellt. Was ist mein Recht ?

Muss er den Baum entfernen oder kann ich Aufwandsentschädigung fordern fürs Wegmachen ?

Wer haftet bei Verletzten?

...zur Frage

Ich habe meine Terassenüberdachung an einem Reihenhaus zu 35qm und ohne Genehmigung gebaut.Jetzt nach 3 Jahren macht mein Nachbar ärger was kann passieren?

...zur Frage

Welcher Abstand muss eingehalten werden, wenn man in einer Reihenhaus-Siedlung einen Zaun errichten möchte?

Die zu errichtende Zaunhöhe beträgt 200cm.

Damit ist der Nachbar nicht einverstanden, diesen direkt auf Grundstücksgrenze zu errichten. Wir haben als Sichtschutz von 1,20m Hecke, die nicht höher wachsen darf. Mit welchen Abstand ist es erlaubt diesen Zaun zu errichten?

...zur Frage

Frisch in die Wohnung eingezogen - stellt ihr euch den Nachbarn vor?

Also, nur mal angenommen ihr zieht nicht gerade in ein 5stöckiges Hochhaus mit gefühlten 100 Nachbarn... aber so ein übersichtliches Mehrfamilienhaus mit 2 weiteren Wohnungen. Würdet ihr euch da nach eurem Einzug jedem vorstellen gehen?

...zur Frage

Nachbar hat vorhandenen Sichtschutz von der Mauer abgebaut. Darf ich einen ca. 2 m hohen Zaun direkt vor die Grenzmauer setzten, die dem Nachbarn gehört?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?