Muss ich jetzt wirklich 4 Tage Arbeiten?

6 Antworten

Du warst von der Arbeit krank geschrieben nicht von deinem Ausgang, also 5 Tage krank geschrieben 2 Tage frei. In deinem Fall 4 Tage krank 1 arbeiten 2 frei. Du musst jetzt abwägen ob du auf dein Recht verzichtest und arbeitest oder ob du auf dein Recht bestehst, in beiden Fällen gibt es vor und Nachteile. Lässt du das mit dir machen ist bei der nächsten Krankheit das selbe angesagt, bestehst du und dein frei und willst mitten in der Woche den dienstplan geändert haben wird das dein Chef nicht wirklich fröhlich machen...

Du kannst natürlich Deinen Chef darauf hinweisen, jedoch würde ich es mir sparen, denn wenn ich der Chef wäre, würdest Du beim nächsten Personalwechsel einen Nachteil erleiden, denn es sind ja Andere für Dich eingesprungen, weil Du krank warst, die dadurch auch keine freien Tage hatten sollte man denken. 

Kommt ganz auf deinen Arbeitsvertrag drauf an. Aber ich denke mal 2 freie Tage pro Woche kann man so und so sehen. Er kann dir ja auch den nächsten Montag und Dienstag frei geben.... Deine Arbeitswoche fängt ja morgen erst an und läuft dann 7 Tage ab..... also praktisch die Woche von Donnerstag zu Donnerstag. Woche ist nicht zwangsläufig definiert von Montag zu Sonntag.

Krank während Feiertag?

Hallöchen,

ich arbeite in der Gastronomie, war jetzt 1,5 Wochen krank geschrieben, über Ostern!

  1. Woche hat auch alles funktioniert, nun war ich in der 2. Woche bis Mittwoch krank geschrieben!

Nun war ja Ostermontag! Also müsste ich dafür ja ein frei-Tag bekommen und mir würden noch 2 freie Tage zustehen!

Nun wird gesagt, wenn man eine halbe Woche krank ist, mir nur noch 1 freier Tag zusteht?!

Stimmt das?!

Der Dienstplan stand noch nicht! Hab davor die Woche Montag mich krank gemeldet! Und donnerstags wird der Dienstplan erst geschrieben!

...zur Frage

Wie viel Tage Urlaub bei einer 30 Std/Woche im Einzelhandel (6 Werktage/Woche)

Hallo,

ich würde gern wissen, wie viele Urlaubstage mir zustehen. Zum Sachverhalt: Ich habe eine 30Std/Woche und arbeite an 4 unterschiedlichen Tagen die Woche. Unsere Arbeitswoche im Einzelhandel hat 6 Tage. Lt. Arbeitsvertrag hat ein Vollzeitangestellter bei uns 24 Urlaubstage (gesetzliche Urlaubstage) und in meinem steht, bei mir wird das auf meine Stunden angepasst.

Also 24 Tage Urlaub /6 Arbeitstage pro Woche x 4 Tage (meine 30std Woche) = 16 Urlaubstage fuer mich. Stimmt doch, oder?

Wenn ich jetzt eine ganze Woche Urlaub haben moechte, muss ich dann 6 Urlaubstage nehmen oder nur 4? Ich denke 4, weil ich ja generell 3 freie Tage habe in der Woche mit meiner Halbtagsstelle. Oder?

Und wenn ich Urlaub von einer Mitte der Woche zur nächsten Mitte der Woche nehme, wie ist da die Regelung? Ein Beispiel: Von Woche 1 zu Woche 2 möchte ich von Donnerstag bis inklusive Dienstag frei haben. In Woche eins war ich schon 3 Tage - Montag Dienstag, Mittwoch - arbeiten. In Woche zwei bin ich ganze 4 Tage arbeiten - Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag. Wie viele Urlaubstage muss ich dann für meinen Freiwunsch von Donnerstag zu Dienstag nehmen?

Danke

...zur Frage

Darf mein Chef einfach die Arbeitstage ändern?

Also Folgendes, ich arbeite in einem Lebensmittelbetrieb bei dem die Freientage nicht schriflich festgelegt sind. Seit ich jedoch dort arbeite sah es immer so aus, dass ich Montag bis Mittwoch, sowie Freitag und Samstag arbeiten musste. Das heißt Donnerstag und Sonntag sind meine freien Tage. Soweit so gut. Auf jeden Fall bin ich leider erkrankt und wurde von den Tagen Donnerstag bis Mittwoch krank geschrieben. Donnerstag ist mein Freiertag, ergo bin ich nicht zur Arbeit. Mein Chef hat mich dann irgendwann wütend angerufen und gefragt wo ich bleiben würde und warum ich nicht zur arbeit gekommen sei. Ich erklärte ihm dass es mein Freiertag sei worauf er meinte dass man nur freie Tage hat wenn man auch arbeiten war. So zu Sagen hatt er mir meinen Freien Tag gestrichen. Kann er das einfach so machen und wenn ja, müsste er nicht dafür sorgen dass ich rechtzeitig Bescheid weiß?

...zur Frage

Arbeit am Samstag wann ankündigen?

Wie viele Tage muss der Arbeitgeber vorher ankündigen, wenn man am Samstag arbeiten muss? Darf er am Donnerstag oder Freitag sagen, das man am Samstag der gleichen Woche arbeiten kommen muss. Was tun wenn man das WE schon verplant hat?

...zur Frage

Wie wird bei einer siebentage woche mit Krankheitstagen umgegangen

Bitte nur beantworten wenn wirklich fundiertes Wissen dahintersteckt, Meinungen interessieren mich da nicht nur Wissen:

Beispiel: Der Dienst-Plan steht. Der MA hat Montag und Dienstag frei. Arbeitet ab Mittwoch bis Sonntag seine fünf Tage. Am Dienstag, seinen freien Tag, wird er krankgeschrieben. Er verlangt an seinen freien Tag einen Krankheitstag und somit ein Tag Überstunden.

Zweite Beispiel: Der MA ist ab Donnerstag krankgeschrieben, Der Dienstplan wird Donnerstag geschrieben, dem MA wird z. Bsp. auch hier Montag und Dienstag freigegeben. Die Krankmeldung ist bis Mittwoch, das heißt, die zwei freien Tage sind praktisch Krankheitstage und der MA verlangt zusätzlich zwei freie Tage als Überstunden. Stimmt dass? Kann ich Krankheitstage dazu nutzen, meine Überstunden aufzupolieren? Der Vorgesetzte hat ja nicht gewusst wie lange der MA jeweils krank ist, bzw. wie lange der MA krankgeschrieben ist.

Beim Bsp einer Fünftage Woche von Mo bis Freitag hat der Mitarbeiter Samstag und Sonntag seine freien Tage. Da sagt jeder, es ist egal was der MA in seiner Freizeit macht, warum ist dass bei unterschiedlichen Freitagen so kompliziert? Freie Tage in der Gastronomie und im Krankenhaus sind nun mal an unterschiedlichen Tagen möglich.

...zur Frage

Feiertag fällt auf einen Ruhetag in der Gastronomie gibt es 3 oder nur 2 freie tage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?