Muss ich jetzt mit einem kaputten Auto fahren? Bin echt sauer!

10 Antworten

Das muss nichts Lebenswichtiges sein. Vielleicht nur eine Inspektion oder eine Kleinigkeit. Mach dir keine Sorgen. Der würde dich nicht mit einem untauglichen Fahrzeug fahren lassen. Aber du kanns ihn ja interessenhalber danach fragen.

ja mhm hast schon recht..aber die sms ist auch jetzt 2h her. meinst du ich kann tortzdem nochmal fragen ob das auto kaputt ist? :D

0
@sexyhexy144

Glaubst du wirklich die würden dich damit fahren wenn irgendwas sicherheitsrelevantes kaputt wäre?

0

Herrje, in einer Werkstatt werden auch Wartungen, Ölwechsel oder HU-Prüfungen vorgenommen. Und gerade an Samstagen kommen diejenigen einen Termin, die ihren Wagen unter der Woche brauchen (wie viele Fahrschulwagen kann die Werkstatt wohl ihren Kunden als Ersatzfahrzeug bereitstellen?)

Wie kann man so unbedarft sein anzunehmen, er würde dich in einem defekten, gar verkehrsunsicheren Fahrzeug fahren lassen?


Hast du auch schon mal was ähnliches gehört wie: "Ich muss mein Auto wieder mal in den Service geben" Ne ganz normale (regelmässige) Kontrolle. Der fährt sicher nicht mit einem kaputten Auto, haha, der will seinen Beruf behalten.

Wie viele Fahrstunde ohne Sonderfahrten muss man durchschnittlich machen?

Morgen hab ich mein 12. Fahrstunden und ich kann Auto fahren. Blinken, Schalten etc. außer Parken und Wenden.

Kann ich die Fahrstunden überspringen und auf meine Sonderfahrten zu machen ist das möglich?

...zur Frage

Angst vor ersten Fahrstunde?(Fahrschule, fahren)?

Hey Leute,

Ich habe nächste Woche meine erste Fahrstunde. Ich habe wirklich angst. Angst davor dass ich bei den Gängen überfordert werde.... ich kenne mich null aus damit. Im straßenverkehr kenne ich mich gut aus, aber nicht mit dem was im auto passiert... ich fühle mich schlecht. Meine frage ist ob man wirklich in der ersten stunde fährt? Wie war es bei euch?ich mache mit 17 meinen f.

Lg

...zur Frage

Darf der Fahrlehrer während den Fahrstunden sein Handy benutzen?

Hallo ich mache zurzeit meinen Führerschein Klasse b und hatte bis jetzt 4 Fahrstunden. Mein Fahrlehrer ist während den Fahrten immer am Handy, schreibt auf WhatsApp, hört sich sprachnachrichten an und telefoniert. Ich bin noch überhaupt nicht sicher beim fahren und er lässt mich alles alleine machen er erklärt total wenig, sogar wenn ich ihn was frage bekomme ich nur dumme antworten zb dass ich das ja mal wissen müsste und dass das nix neues wäre. Sogar bei der allerersten Fahrstunde war er die ganze Zeit an seinem Handy und das macht er immer. Ich fühle mich dabei total blöd und er zeigt überhaupt kein Verständnis und meckert total rum und schreit wenn ich was falsch mache. Ich habe gar keine Lust mehr zu fahren :( darf ein Fahrlehrer das überhaupt? Und kann ich meine Fahrschule einfach so wechseln? Ich hab die Theorie Prüfung schon bestanden.

...zur Frage

Mein Fahrlehrer will abgesagte Fahrstunde trotzdem abrechnen?

ich hatte eine fahrstunde abgesagt weil ich mich nicht in der lage fühlte Auto zu fahren, jetzt will er mir diese trotzdem berechnen, aber darf er das denn überhaupt?

...zur Frage

Fahrstunden Fahrprüfung?

Also ich habe seit Oktober regelmäßig fahrstunden und hatte im März die praktische prüfung wo ich durchgefallen bin( mein fahrlehrer mochte ich nie weil der immer so streng war) der prüfer meinte ich fahre unsicher und man merkt das ich noch nicht bereit bin. nach der zeit habe ich meinen fahrlehrer gewechselt zudem muss ich sagen er ist viel netter. Aber bei jeder fahrstunde habe ich absolut keine lust und bin mega schlecht drauf und mein fahrlehrer meint eben ich fahre sehr unsicher und wie eine schlaftablette und traue mich nicht ich weiß nicht wie ich das ändern soll ich kriege es eben nicht hin und werde zudem bald 18 wo ich auch selbst fahren kann und ein auto habe meine frage ist jetzt ich will bald alleine fahren wie schaffe ich es endlich richtig zu fahren so dass mein fahrlehrer mich zu der prüfung zulässt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?