Muss ich jetzt diese unangenehme Untersuchung befürchten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halb so wild. Vermutlich macht man nur eine digitale Untersuchung und einen Ultraschall http://www.prostata.de/untersuchungen.html

Eine Biopsie ist sicher erstmal nicht zu befürchten.

Nein, wird nicht tragisch.. ich bin mir zu 90% sicher, dass deine Beschwerden tatsächlich vom Fluoxetin kommen! Hat dir dein Hausarzt das nicht gesagt?

was sein muss,sein.da wirst du nicht vorbei kommen

Dein harn ist unauffälig? Blutwerte auch? Sehr untypisch für dieses alter! Entweder wirklich das medikament oder ev. eine prostatitis... aber hyperplasie eine benigne denk ich eher weniger!^^

0

Was möchtest Du wissen?