muss ich iwie steuern oder so zahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja und die Frage ist, ob du die Hilfe fürs Studium bekommst, wenn du zu viel verdienst. Denn das Bafög richtet sich ja auch nach Einkommen. also informier dich auch dahingehen, dass du die Studienhilfe durch zu viel Einkommen nicht verlierst, oder verringert wird.

Solltest du Bafög bekommen, schau dir bitte an wie viel du im Monat hinzuverdienen darfst. Steht im Bescheid. Hab irgendwas von 450 Euro im Monat als Grenze im Hinterkopf. Wenn du mehr verdienst bekommst du kein Bafög mehr.

Zwei Minijobs auf einmal geht nicht. Wenn du zwei hast musst du beide sozialversichern und versteuern. Wobei es sein kann, dass du keine Steuer bezahlen musst, weil du unter dem Grundfreibetrag von 8.130 Euro bleibst.

Wichtig ist ob du am Ende des Jahres über dem steuerpflichtigen Mindesteinkommen liegst oder nicht.

Was heute nicht alles studiert..

Was möchtest Du wissen?