Muss ich in einer Seminararbeit alles Zitieren?

4 Antworten

Direkte Zitate musst du dementsprechend kennzeichnet und direkt hinter dem Zitat deine Quelle angeben. Aussagen du aus anderen Quellen nimmst und umschreibst müssen am Ende dieser Umschreibung ebenfalls mit Quellen belegt sein.

Ist deine Quelle dort eine Internetquelle? Die Art und Weise der Quellenangabe erscheint mir eher fragwürdig.

ja Internetquelle

0
@NoName2661

Dann fehlt z.b. die internetadresse und meines Wissens nach auch das Datum in Klammer hinter der addresse. Schau mal nach, wie man richtig zitiert

0

ich hätte den link beim dem Lirerarurverzeichnis Angegeben

0
@NoName2661

Hast du keine konkreten Angaben bekommen? In der Regel wird der Internetlink vollständig mit allen "Unterseiten" bei der Erwähnung angegeben. Eine Zeilenangabe ist nicht notwendig. Datum des Aufrufs wird, je nach Quellenangabe, i. d. R. in einer Klammer versehen.

0
@NoName2661

also die Infos aus meinem Text sind aus der Seite also muss ich die ja angeben aber wie?

@Appelmus

0
@Appelmus

da noch Sommerferien sind ist es schwer sie noch zu fragen, da ich schon Anfange zuhause zu schreiben 

aber danke dir 

ich gebe einfach immer alles an 

0

setz hinter den entsprechenden Absatz (nicht hinter jeden satz) die quellzahl und unten die Quelle. Du musst es nicht in Füßchen setzten wenn es kein Zitat ist.

Alles was du nicht selber formuliert hast bzw. alles was du von einer anderen Quelle hast muss zitiert werden. Der letzte Satz z.B. muss gekennzeichnet werden.

oke also den anfangsteil Teil habe ich selbst formuliert muss ich dann diesen nicht mit Fußnote kennzeichnen sondern nur am Ende im literaturverzeichnis weil der Teil ist Auch von der Seite?

0

Zitieren in einer Seminararbeit?

Ich muss dieses Jahr eine Seminararbeit von ca. 10-15 Seiten verfassen. Nun habe ich ein Problem: Zu meinem Thema giibt es nicht sehr viele Quellen. Jetzt habe ich ein paar Quellen gefunden, diese zitieren jedoch nach jedem Absatz aus anderen verschiedenen Quellen. Nun dachte ich, dass man dann wohl aus 2. Hand zitieren müsse. Allerdings habe ich mich informiert und herausgefunden, dass man wohl bei jeder Fußnote beide Quellen (meine und original) angeben muss und auch alle mit in das Literaturverzeichnis mit aufnehmen muss. Bei mir wären das ca 50-100 Quellen zusätzlich. Daraus geht wohl auch hervor, dass ich mir nicht alle Originalquellen besorgen kann, da ich daraus wohl jeweils nur einen Satz entnehmen könnte und es nicht möglich ist, sich so viele Bücher zu versorgen. Was sagt ihr dazu, bzw. hat jemand damit Erfahrungen?

...zur Frage

Wie muss ich eine eigene Umfrage zitieren?

Ich habe für meine Seminararbeit eine Online-Umfrage durchgeführt und jetzt stellt sich mir die Frage wie ich diese am besten als Quelle angebe und ob es überhaupt zitiert werden muss.

...zur Frage

Wie zitiere ich ein schon zitiertes Zitat?

Ich schreibe gerade meine Seminararbeit. Dabei muss ich ständig aus einem Buch zitieren, was ja eigentlich nicht so schwer ist. Jetzt muss ich jedoch ein Zitat aus dem Buch zitieren, es sind also schon Anführungsstriche vorhanden. Wenn ich dieses Zitat direkt zitieren will, muss ich dann zweimal doppelte Anführungsstriche anführen?

Also wenn das Zitat aus dem Buch beispielsweise lautet: er sagte darauf hin "ich gehe gerne schwimmen" und ich dieses Zitat dann in meiner Arbeit zitieren will muss ich dann schreiben ""ich gehe gerne schwimmen"" oder geht das anders?

Danke schon mal im Voraus ;)

...zur Frage

Ist Marktcheck seriös genug um es zu zitieren?

Ist die Sendung Marktcheck seriös genug um sie für eine Facharbeit zu zitieren ?

Gruß Cucks

...zur Frage

Zeitangabe im Film zitieren

Hallo,

ich schreibe gerade meine Seminararbeit über einen Film. Bei der Zusammenfassung möchte ich bei bedeutenden Ereignissen den Filmzeitpunkt in Klammern angeben. Wie ich schreibe soetwas korrekt? Soll ich als Fußnote auch den Filmtitel nennen, weil meine Seminararbeit ja eh nur über diesen Film geht?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?