muss ich in einer bewerbung erwähnen das ich ein Jahr auf dem Gym war?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jede!!!! etappe deines lebens, mit Jahreszahlen! Du sagst: von 2008-2010 auf der realschule von 2010-2011 auf dem Gymnasium sowieso und von 2011-2013 auf der realschule irgendwas :)

Gliedere die Schulzeit nach jahren auf. Von XXXX bis XXXXX Grundschule. Von YYYY bis YYYY Realschule. Von ZZZZ bis ZZZZ Gymnasium. Von OOOOO bis OOOO Realschule.

hhhhmmm das macht dann aber doch einen richtig schlechten eindruck oder? auch wenn es freiwillig war...

Was möchtest Du wissen?