Muss ich in der Ausbildung den erste - Hilfe Kurs auffrischen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja - wenn Du als "betrieblicher Ersthelfer" gemeldet bist.

Seit 2015 umfasst der Erste-Hilfe-Kurs 9 Unterrichtsstunden á 45 min. und muss nach den geseztlichen Unfallverhütungs-Vorschriften vom betrieblichen Ersthelfer alle 2 Jahre aufgefrischt werden.

Nur für den Führerschein ist der EH-Kurs unbegrebnzt gültig.

Für den betrieblichen Ersthelfer ist dieser Kurs "Arbeitszeit" und somit für deinen Chef auch ohne Weiteres anordenbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessiStone
30.05.2016, 16:57

Ja mein Chef hat mich als Erst-Helfer eingetragen habe ich eben beim Kurs erfahren.
Danke für die Antwort.
LG

0

ja du bist wenn du vom arbeitgeber dahin geschickt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josef788
28.05.2016, 15:32

aber wenn das dein einziges problem ist will ich gerne mit dir tauschen

0

Was möchtest Du wissen?